SmartScreen-Filter

Bild des SmartScreen-Filters
Der SmartScreen-Filter hilft beim Schutz vor Onlinebedrohungen

Internet Explorer 9 wurde entwickelt, um Sie vor Bedrohungen im Internet und beim Social Engineering zu schützen. Unabhängig davon, ob es sich um einen Link in einer E-Mail, die anscheinend von Ihrer Bank stammt, falsche Benachrichtigungen von sozialen Netzwerkwebsites, Suchergebnisse für beliebten Inhalt oder böswillige Werbung handelt, Sie sprechen es aus, und eine andere Person probiert es aus. Mit dem SmartScreen-Filter können Sie mit mehr Vertrauen browsen, da Sie wissen, dass Sie über besseren Schutz verfügen, wenn Sie Ziel einer dieser Angriffsarten werden.

Der SmartScreen-Filter hilft, diese Bedrohungen mithilfe komplexer Tools zu bekämpfen:

  • Antiphishingschutz – erkennt Bedrohungen von betrügerischen Websites, die versuchen, an persönliche Informationen wie Benutzernamen, Kennwörter und Rechnungsdaten zu gelangen.

  • Anwendungszuverlässigkeit – entfernt alle überflüssigen Warnungen zu bekannten Dateien und zeigt ernste Warnungen bei Downloads mit hohem Risiko an.

  • Antischadsoftwareschutz – verhindert, dass potenziell schädliche Software den Computer infiltriert.

Wenn eine böswillige Website erkannt wird, wird bei Bedarf die gesamte Website von Internet Explorer 9 blockiert. Es kann auch eine „chirurgische Blockierung“ von auf legitimen Websites gehosteter Schadsoftware oder gehostetem Phishing ausgeführt werden, wobei nur böswillige Seiten blockiert werden und dies keine Auswirkungen auf den Rest der Seite hat.

Der Smartscreen-Filter ist auch in den Download-Manager integriert, um Sie vor böswilligen Downloads zu schützen. Potentiell schädliche Downloads werden sofort blockiert. Der Download-Manager erkennt Programme von höherem Risiko, so dass Sie eine fundierte Entscheidung treffen und den Download löschen, ausführen oder speichern können.

Es wird empfohlen, dass Sie den SmartScreen-Filter aktivieren. Sie können ihn jederzeit aktivieren oder deaktivieren. Sie können auch helfen, das Internet insgesamt zu verbessern, indem Sie verdächtige böswillige Websites melden.