Wie entferne ich Family Safety?

Wenn Ihre Kinder den PC nicht benutzen oder Sie Ihre Kinder nicht mehr überwachen möchten, können Sie Family Safety jederzeit beenden. Abhängig von der auf Ihrem PC ausgeführten Windows-Version können Sie Family Safety deaktivieren oder deinstallieren.

So deaktivieren Sie Family Safety auf PCs mit Windows 8.1 oder Windows RT 8.1

Family Safety ist in Windows 8.1 und Windows RT 8.1 integriert und kann nicht entfernt werden. Sie können Family Safety jedoch deaktivieren, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Rufen Sie auf einem beliebigen PC die Family Safety-Website auf und melden Sie sich mit dem Microsoft-Konto des Elternteils an, der Family Safety eingerichtet hat.

  2. Tippen oder klicken Sie auf den primären Elternteil.

  3. Tippen oder klicken Sie auf Familienmitglied entfernen und dann auf Entfernen und Family Safety beenden.

So deinstallieren Sie Family Safety auf PCs mit Windows 7 oder Windows Vista

Wenn Sie Family Safety unter Windows 7 oder Windows Vista entfernen möchten, müssen Sie den Family Safety-Filter von jedem PC entfernen, auf dem dieser installiert ist. Entfernen Sie anschließend das Konto des primären Elternteils von der Family Safety-Website.

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Start Abbildung der Schaltfläche „Start“, auf Systemsteuerung und anschließend unter Programme auf Programm deinstallieren.
  2. Klicken Sie auf Windows Essentials.

  3. Klicken Sie auf Deinstallieren (oder Deinstallieren/Ändern). Klicken Sie auf Weiter, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

  4. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Family Safety und klicken Sie dann auf Weiter.

  5. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.

  6. Starten Sie den PC neu, nachdem der Family Safety-Filter deinstalliert wurde.

  7. Rufen Sie auf einem beliebigen PC die Family Safety-Website auf und melden Sie sich mit dem Microsoft-Konto des Elternteils an, der Family Safety installiert hat.

  8. Wählen Sie den primären Elternteil aus.

  9. Wählen Sie Familienmitglied entfernen und dann Entfernen und Family Safety beenden aus.

So deinstallieren Sie Family Safety auf PCs mit Windows XP

Wenn Sie Family Safety unter Windows XP entfernen möchten, müssen Sie den Family Safety-Filter von jedem PC entfernen, auf dem dieser installiert ist. Entfernen Sie anschließend das Konto des primären Elternteils von der Family Safety-Website.

  1. Klicken Sie auf Start, auf Systemsteuerung und doppelklicken Sie dann auf Software.

  2. Klicken Sie im Feld Zurzeit installierte Programme auf Windows Essentials und dann auf Entfernen. Klicken Sie auf Weiter, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

  3. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Family Safety und klicken Sie dann auf Weiter.

  4. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.

  5. Starten Sie den PC neu, nachdem der Family Safety-Filter deinstalliert wurde.

  6. Rufen Sie auf einem beliebigen PC die Family Safety-Website auf und melden Sie sich mit dem Microsoft-Konto des Elternteils an, der Family Safety installiert hat.

  7. Wählen Sie den primären Elternteil aus.

  8. Wählen Sie Familienmitglied entfernen und dann Entfernen und Family Safety beenden aus.

Benötigen Sie weitere Hilfe?