Wie erstelle ich eine Signatur in Windows Live Mail?

Auf der Registerkarte „Signaturen“ in den Windows Live-Optionen können Sie Signaturen für Ihre Nachrichten erstellen und ändern. In die Signatur können Sie Namen, E-Mail-Adresse, Telefonnummer oder andere Informationen aufnehmen, die am Ende Ihrer E-Mail angezeigt werden sollen.

Alle anzeigen

So fügen Sie eine Signatur hinzu

  1. Öffnen Sie Windows Live Mail, indem Sie auf die Schaltfläche Start klicken Abbildung der Schaltfläche „Start“. Geben Sie im Suchfeld Mail ein, und klicken Sie dann in der Liste der Ergebnisse auf Windows Live Mail.
  2. Klicken Sie in der unteren linken Ecke auf Mail.

  3. Öffnen Sie in der oberen linken Ecke das Menü Datei, und klicken Sie auf Optionen und dann auf Mail.

    Das Dialogfeld „Optionen“ wird angezeigt.

  4. Klicken Sie auf die Registerkarte Signaturen.

  5. Klicken Sie unter Signaturen auf Neu.

  6. Führen Sie unter Signatur bearbeiten einen der folgenden Schritte aus:

    • Geben Sie in das Feld Text Ihre Signatur ein.

    • Klicken Sie auf Datei und dann auf Durchsuchen, und wählen Sie die Text- oder HTML-Datei mit der gewünschten Signatur aus. Klicken Sie dann auf Öffnen.

  7. Klicken Sie auf OK.

Tipp

  • Wenn Sie eine Signatur mit benutzerdefinierten Schriftarten und Grafiken erstellen möchten, gestalten Sie die Signatur mit einem Textverarbeitungsprogramm oder einem HTML-Editor, und speichern Sie sie als HTML-Datei. Führen Sie dann die oben angegebenen Schritte aus, um die Datei als Signatur auszuwählen.

So verwenden Sie Signaturen in allen E-Mails

Wenn Sie Ihre Signatur automatisch in allen E-Mails verwenden möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Allen ausgehenden Nachrichten Signaturen hinzufügen.

So wählen Sie eine Standardsignatur aus

Wenn Sie über mehrere Signaturen verfügen, können Sie eine Standardsignatur auswählen. Klicken Sie auf die gewünschte Signatur und dann auf Als Standard festlegen.

So wählen Sie bestimmte Signaturen für unterschiedliche E-Mail- und Newsgroupkonten aus

Wenn Sie für bestimmte Konten unterschiedliche Signaturen verwenden möchten, klicken Sie erst auf die gewünschte Signatur und dann auf Erweitert. Aktivieren Sie dann das Kontrollkästchen neben dem Konto, für das Sie die Signatur verwenden möchten.

So verwenden Sie Signaturen nur in bestimmten Nachrichten

Wenn Sie eine Signatur manuell für eine Nachricht auswählen möchten, muss das Kontrollkästchen Allen ausgehenden Nachrichten Signaturen hinzufügen deaktiviert sein. Wenn Sie einer bestimmten Nachricht danach eine Signatur hinzufügen möchten, klicken Sie im Nachrichtenfenster auf das Menü Einfügen, zeigen auf Signatur und klicken anschließend auf die Signatur, die Sie verwenden möchten.

So erstellen Sie eine HTML- oder RTF-Signatur

  1. Klicken Sie in Windows Live Mail auf die Registerkarte „Startseite“ und dann auf E-Mail.

  2. Fügen Sie im Nachrichtenfenster den Text ein, den Sie als Signatur verwenden möchten.

    • Im Bereich „Schriftart“ auf der Registerkarte „Nachricht“ können Sie die Textdarstellung ändern (Größe, Farbe, Schriftarttyp usw.).

    • Fügen Sie im Bereich „Foto“ der Registerkarte „Einfügen“ ein Foto bzw. ein anderes Bild ein. Kleinere Bilder sehen am besten aus.

  3. Klicken Sie auf Datei und dann auf Als Datei speichern.

  4. Navigieren Sie zum gewünschten Speicherort der Datei, und geben Sie einen Dateinamen ein.

  5. Wählen Sie im Feld „Dateityp“ HTML-Dateien (*.htm, *.html) aus.

  6. Klicken Sie auf Speichern.


Weitere Ressourcen

Benötigen Sie weitere Informationen?
Stellen Sie Ihre Frage in den Mail-Foren.

Haben Sie Vorschläge für Mail?
Geben Sie uns Feedback