Wenn Sie die neue Version von Windows installieren, können Sie eine ältere Version von Windows auf dem Computer behalten. Dies wird häufig als Multiboot- oder Dual-Boot-Konfiguration bezeichnet.

Bevor Sie beginnen: Vergewissern Sie sich, dass Ihre Festplatte für jedes Betriebssystem, das Sie installieren möchten, über eine separate Partition verfügt, oder dass der Computer mehrere Festplatten enthält. Andernfalls müssen Sie entweder die Festplatte neu formatieren und partitionieren oder das neue Betriebssystem auf einer separaten Festplatte installieren. Vergewissern Sie sich auch, dass die Partition oder der Datenträger, auf der bzw. dem Sie die neue Version von Windows installieren möchten, mit dem NTFS-Dateisystem formatiert ist. Weitere Informationen zum Erstellen und Formatieren einer Partition finden Sie unter Erstellen und Formatieren einer Festplattenpartition.

Warnung

  • Durch das Neuformatieren und Neupartitionieren der Festplatte werden alle Informationen auf diesem Datenträger gelöscht. Wenn Sie eine frühere Version von Windows ausführen und die Festplatte partitionieren möchten, ohne sie neu zu formatieren, verwenden Sie eine Software für die Partitionierung von Datenträgern, die von verschiedenen Herstellern erhältlich ist. Bei manchen Softwareprogrammen für die Partitionierung von Datenträgern können Sie Ihre Informationen beibehalten. Wenn Sie bereits die aktuelle Version von Windows ausführen und die Festplatte partitionieren möchten, lesen Sie die Informationen unter Kann ich meine Festplatte neu partitionieren?. Vergewissern Sie sich vor der Installation von Windows, dass alle Antivirenprogramme deaktiviert sind, und sichern Sie Ihre Dateien auf einer externen Festplatte, einer CD, einer DVD, einem USB-Flashlaufwerk oder in einem Netzwerkordner.

  1. Schalten Sie den Computer ein, auf dem Ihre derzeitige Edition von Windows ausgeführt wird, und legen Sie dann den Installationsdatenträger in das CD- oder DVD-Laufwerk des Computers ein.

  2. Klicken Sie im Menü Windows installieren auf Jetzt installieren.

  3. Laden Sie auf der Seite Laden Sie wichtige Updates für die Installation herunter die neuesten Updates herunter, um eine erfolgreiche Installation sicherzustellen und den Computer vor Sicherheitsbedrohungen zu schützen. Um Installationsupdates zu erhalten, müssen Sie mit dem Internet verbunden sein. Diese Seite wird möglicherweise nicht angezeigt, falls der Computer nicht mit dem Internet verbunden ist.

  4. Zur Vermeidung von Problemen bei der Aktivierung wird dringend empfohlen, auf der Seite Geben Sie den Product Key zur Aktivierung ein den 25-stelligen Product Key einzugeben.

  5. Klicken Sie auf der Seite Bitte lesen Sie die Lizenzbedingungen auf Ich stimme dem Lizenzvertrag zu, wenn Sie den Bedingungen des Lizenzvertrags zustimmen.

  6. Klicken Sie auf der Seite Wählen Sie eine Installationsart aus: auf Benutzerdefiniert.

  7. Wählen Sie auf der Seite Wo möchten Sie Windows installieren? die Partition oder den Datenträger aus, auf der bzw. dem Sie das neue Windows-Betriebssystem installieren möchten.

  8. Klicken Sie auf Weiter, um die Installation zu starten. Möglicherweise wird ein Kompatibilitätsbericht angezeigt.

Hinweise

  • Zum Einrichten einer Multibootkonfiguration auf einem Computer, auf dem noch kein Betriebssystem installiert ist, erstellen Sie auf der Festplatte für jedes Betriebssystem, das Sie installieren möchten, eine eigene Partition, und installieren Sie das älteste Betriebssystem zuerst.

  • Alle benötigten Programme und Treiber müssen unter jedem Betriebssystem installiert werden, unter dem Sie sie verwenden möchten.