Manche Probleme können möglicherweise durch Ausführen einer Problembehandlung behoben werden.

Klicken Sie zum Ausführen einer Problembehandlung, mit der allgemeine Probleme mit Windows Update automatisch diagnostiziert und behoben werden, auf diese automatische Problembehandlung.

Falls die Probleme nicht behoben werden können, finden Sie im Folgenden Lösungen zu allgemeinen Problemen, die beim Installieren von Updates auftreten.

Alle anzeigen

Bei der Installation von Updates wurde mindestens ein Update nicht installiert.

Wenn das Problem mit den Antworten zu den folgenden Fragen nicht gelöst werden kann, sollten Sie die in Windows Update angezeigten Fehlermeldungen überprüfen, um weitere Informationen über die Ereignisse und die weitere Vorgehensweise zu erhalten.

  • Öffnen Sie Windows Update, indem Sie auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" klicken, auf Alle Programme klicken und dann auf Windows Update klicken.

    Wenn ein Fehler aufgetreten ist, wird ein Fehlercode angezeigt, den Sie für die Onlinesuche nach Hilfe verwenden können.

Haben Sie die Microsoft-Software-Lizenzbedingungen akzeptiert? Installieren Sie das Update erneut, und lesen und akzeptieren Sie die Lizenzbedingungen.

  1. Öffnen Sie Windows Update, indem Sie auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" klicken, auf Alle Programme klicken und dann auf Windows Update klicken.

  2. Überprüfen Sie alle Fehlermeldungen.

  3. Wenn eine Fehlermeldung angezeigt wird, in der auf die Lizenzbedingungen oder abgebrochene Updates hingewiesen wird, klicken Sie auf Wiederholen. Warten Sie dann, bis Sie aufgefordert werden, die Lizenzbedingungen zu lesen.

  4. Akzeptieren Sie die Lizenzbedingungen, und warten Sie einen Moment, um zu überprüfen, ob das Update jetzt installiert wird.

Ist auf dem Computer ausreichend freier Speicherplatz vorhanden? Wenn Sie mehr freien Speicherplatz auf der Festplatte benötigen, müssen Sie möglicherweise Programme deinstallieren, die temporären Internetdateien und nicht verwendete Dateien löschen oder den Papierkorb leeren. Versuchen Sie dann erneut, die Updates zu installieren.

Haben Sie den Installationsvorgang abgebrochen oder die Internetverbindung getrennt? Das ist kein Problem. Suchen Sie einfach erneut nach Updates, und installieren Sie alle Updates, deren Installationsvorgang abgebrochen oder unterbrochen wurde.

Mir wird immer wieder ein Update von Windows angeboten, das ich nicht benötige oder bereits entfernt habe.

Sie können das Update ausblenden, sodass es von Windows Update nicht erneut angeboten wird. Sie können das ausgeblendete Update bei Bedarf jedoch wiederherstellen.

Ich habe ein Update ausgeblendet, möchte es aber jetzt installieren.

Sie müssen das Update zunächst in der Liste der Updates, die von Windows angeboten werden können, wiederherstellen. Anschließend können Sie das Update installieren. So geht's:

  1. Öffnen Sie Windows Update, indem Sie auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" klicken, auf Alle Programme klicken und dann auf Windows Update klicken.

  2. Klicken Sie im linken Bereich auf Ausgeblendete Updates anzeigen.

  3. Wählen Sie das zu installierende Update aus, und klicken Sie dann auf Wiederherstellen. Administratorberechtigung erforderlich Wenn Sie aufgefordert werden, ein Administratorkennwort oder eine Bestätigung einzugeben, geben Sie das Kennwort bzw. die Bestätigung ein.

  4. Windows sucht automatisch nach Updates und fordert Sie dann auf, das wiederhergestellte Update sowie ggf. alle neu verfügbaren Updates zu installieren.

Nachdem ich ausgeblendete Updates wiederhergestellt habe, finde ich das Update nicht mehr, das ich installieren möchte.

Dies geschieht, wenn ein neueres Update verfügbar ist, das dasselbe Problem behebt wie das Update, das Sie wiederherstellen möchten. Von Windows wird Ihnen nur das aktuellste Update zur Verfügung gestellt.

Der Computer war während eines geplanten Updates ausgeschaltet.

Wenn der Computer während des nächsten geplanten Updates eingeschaltet ist, werden die Updates installiert. Falls neue Updates zur Installation bereitstehen, können Sie diese ebenfalls installieren, bevor Sie den Computer ausschalten.

Ich werde immer wieder aufgefordert, den Computer neu zu starten, um die Installation von Updates abzuschließen.

Manche Updates werden auf Dateien oder Dienste angewendet, die von Windows verwendet werden. Diese Arten von Updates können während der Ausführung von Windows nicht installiert werden. Speichern Sie Ihre Arbeit, schließen Sie alle geöffneten Programme, und starten Sie den Computer neu, um den Updateprozess abzuschließen.

Nachdem ich Updates (oder ein Treiberupdate) installiert habe, funktioniert ein Gerät nicht mehr.

Möglicherweise müssen Sie für dieses Gerät eine vorherige Version des Treibers wiederherstellen. Suchen Sie auf der Website des Herstellers nach einer aktuelleren Version des Treibers, oder entfernen Sie den Treiber, und starten Sie den Computer neu. Hilfe zu diesen Schritten finden Sie unter Aktualisieren eines Treibers für Hardware, die nicht ordnungsgemäß funktioniert.

Obwohl ich diese Schritte zur Problembehandlung ausgeführt habe, wurde das Problem nicht behoben. Was ist zu tun?

Versuchen Sie eine der folgenden Optionen:

  • Wenn Windows Update einen Fehlercode oder eine Fehlermeldung anzeigt, suchen Sie unter "Hilfe und Support", indem Sie den Fehlercode oder die Fehlermeldung als Suchbegriff eingeben. Suchen Sie auf jeden Fall auch in der Windows-Onlinehilfe, damit bei der Suche die aktuellsten Inhalte der Hilfe berücksichtigt werden. Weitere Informationen finden Sie unter Anzeigen des neuesten Hilfeinhalts.

  • Besuchen Sie die Microsoft Community -Website, um weitere Hilfe zu erhalten.

  • Informationen zum Behandeln von Problemen bei der Updateinstallation finden Sie auf der Microsoft-Website im Artikel So wird's gemacht: Beheben von Installationsproblemen.

Suchbegriff für Hilfe und Support: WindowsUpdate_dt000