Windows 7 Upgrade Advisor – Datenschutzbestimmungen

Letzte Aktualisierung: Mai 2009

Der Schutz Ihrer Privatsphäre hat für Microsoft oberste Priorität. In dieser Datenschutzerklärung werden die Verfahren zum Sammeln und Verwenden von Daten erläutert, die vom Windows 7 Upgrade Advisor verwendet werden. Sie gelten nicht für andere Online- oder Offlinewebsites, -Produkte oder -Dienste von Microsoft.

Der Windows 7 Upgrade Advisor hilft Ihnen festzustellen, ob Ihr aktueller PC für ein Update auf Windows 7 geeignet ist. Sie können den Windows 7 Upgrade Advisor herunterladen, eine Analyse des aktuellen PC erstellen und dem hiervon bereitgestellten detaillierten Bericht entnehmen, ob Ihr PC geeignet ist, um Windows 7 zu installieren und auszuführen.

Welche Daten werden gesammelt?

Bei Verwendung des Windows 7 Upgrade Advisor werden bestimmte Informationen zu Ihren potenziellen Updatemöglichkeiten gesammelt, wie zur Leistungsfähigkeit der Computerhardware, zu den an den Computer angeschlossenen Geräten und den Anwendungen, die auf dem Computer installiert sind. Gelegentlich können die Daten des Herausgebers der Anwendung Informationen enthalten, die eine persönliche Identifikation zulassen, wie der Name oder die E-Mail-Adresse des Herausgebers. Die in diesem Rahmen gesammelten Informationen werden jedoch nicht verwendet, um Sie zu identifizieren oder Kontakt zu Ihnen aufzunehmen.

Wie die Daten verwendet werden

Die Daten werden an Microsoft gesendet und zur Erstellung eines Berichts verwendet, der im Detail angibt, wie gut Windows 7 auf Ihrem Computer laufen wird. Darüber hinaus helfen uns diese Informationen, die Anzahl der von Windows 7 unterstützten Geräte und Anwendungen zu erhöhen, Trends zu analysieren und die Leistungsfähigkeit von Windows 7 zu verbessern.

Informationen, die von Microsoft gesammelt oder an Microsoft gesendet werden, werden möglicherweise in den USA oder anderen Ländern bzw. Regionen, in denen sich Niederlassungen von Microsoft, deren Partnern, Tochtergesellschaften oder Vertretern befinden, gespeichert und verarbeitet. Microsoft legt möglicherweise Informationen zu Ihrer Person offen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder wenn Microsoft nach gutem Glauben der Ansicht ist, dass eine solche Aktion erforderlich ist, um Folgendes sicherzustellen: (a) Einhaltung der gesetzlichen Erlasse oder der rechtlichen Verfahren, die für Microsoft oder die Site verbindlich sind; (b) Schutz der Eigentumsrechte von Microsoft und aller Microsoft-Websites oder (c) Handeln in dringenden Fällen, um die persönliche Sicherheit von Microsoft-Mitarbeitern, Benutzern von Microsoft-Software oder -Diensten oder öffentlichen Vertretern zu schützen.

Microsoft beauftragt gelegentlich andere Firmen, im Namen von Microsoft begrenzte Dienste bereitzustellen, zum Beispiel Anbieten von Kundendienst, Verarbeiten von Transaktionen oder Ausführen von statistischen Analysen der Berichte. Microsoft stellt diesen Firmen nur die Informationen bereit, die zur Bereitstellung dieser Dienste erforderlich sind. Diese Firmen sind verpflichtet, die Vertraulichkeit dieser Informationen zu wahren. Es ist ihnen untersagt, die Informationen für andere Zwecke zu nutzen.

Wahlmöglichkeit und Kontrolle

Sie können den Windows 7 Upgrade Advisor wie gewünscht herunterladen, installieren und ausführen. Die Anwendung Windows 7 Upgrade Advisor enthält möglicherweise Links zu Websites und Diensten. Wir bitten Sie dringend, die Datenschutzbestimmungen der Websites und Dienste zu prüfen, die Sie besuchen möchten, um sich zu informieren, wie Ihre privaten Daten von den Betreibern diese Websites und Dienste gesammelt, verwendet und weitergegeben werden. Microsoft übernimmt keine Verantwortung für die Datenschutzbestimmungen oder Praktiken von Websites und Diensten, die von anderen Unternehmen oder Organisationen betrieben werden.

Sicherheit Ihrer persönlichen Informationen

Microsoft verpflichtet sich, die Sicherheit Ihrer persönlichen Informationen zu schützen. Microsoft setzt eine Vielzahl an Sicherheitstechnologien und -verfahren ein, um Ihre persönlichen Informationen vor unbefugtem Zugriff, unzulässiger Nutzung oder Offenlegung zu schützen. Zum Beispiel werden Ihre Daten auf Computersystemen an streng kontrollierten Standorten gespeichert, für die nur wenige Personen Zugriffsberechtigungen besitzen.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Verpflichtung von Microsoft zum Datenschutz.

Sprechen Sie uns an

Microsoft legt großen Wert auf Kommentare Ihrerseits bezüglich dieser Datenschutzbestimmungen. Wenn Sie Fragen zu dieser Erklärung haben oder der Meinung sind, dass wir dieser Erklärung nicht gerecht werden, setzen Sie sich über das Webformular mit uns in Verbindung. Wenn Sie Fragen zum technischen Support oder zum Support allgemein haben, besuchen Sie die Support-Website. Dort finden Sie weitere Informationen zu den Angeboten von Microsoft Support.

Microsoft Privacy
Microsoft Corporation
One Microsoft Way
Redmond, Washington 98052
USA