In Windows Media Player werden Dateien in der Player-Bibliothek anhand der für die Dateien verfügbaren Medieninformationen automatisch organisiert.

Wenn Sie sicherstellen möchten, dass die Player-Bibliothek sinnvoll organisiert ist und Elemente schnell gefunden werden können, ist es wichtig, dass die Dateien vollständige und präzise Medieninformationen enthalten. Ist dies nicht der Fall, können Sie die Informationen hinzufügen.

Weitere Informationen zum Hinzufügen von Medieninformationen finden Sie unter Hinzufügen oder Bearbeiten von Medieninformationen in Windows Media Player. Weitere Informationen zur Player-Bibliothek finden Sie unter Erste Schritte mit Windows Media Player.

Sobald die Dateien präzise Medieninformationen enthalten, stehen Ihnen eine Reihe von Optionen zum Anordnen der Dateien in der Player-Bibliothek zur Verfügung, sodass Sie sie leichter finden können. In der Player-Bibliothek können Sie mehrere verschiedene Ansichten auswählen, Sie können die anzuzeigenden Bereiche und anschließend die anzuzeigenden Spalten auswählen.

Weitere Informationen zum Suchen nach Elementen in der Player-Bibliothek finden Sie unter Suchen von Elementen in der Windows Media Player-Bibliothek.

Alle anzeigen

So ändern Sie die Anzeige von Elementen im Detailbereich

Mithilfe von Ansichtsoptionen können Sie Ihre Medien in verschiedenen Formaten anzeigen.

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start", klicken Sie auf Alle Programme und anschließend auf Windows Media Player.
    Wenn der Player geöffnet ist und Sie sich im Modus Aktuelle Wiedergabe befinden, klicken Sie in der oberen rechten Ecke des Players auf die Schaltfläche Zur Bibliothek wechselnSchaltfläche "Zur Bibliothek wechseln".
  2. Klicken Sie in der Player-Bibliothek auf die Schaltfläche AnsichtsoptionenSchaltfläche "Optionen anzeigen", und klicken Sie dann auf die gewünschte Anzeigeoption.

So blenden Sie im Navigationsbereich Ansichten ein oder aus

Im Navigationsbereich auf der linken Seite des Players werden zahlreiche Ansichten des Detailbereichs gesteuert. Standardmäßig sind dort verschiedene Ansichtskategorien enthalten. Beispiele: Musik, Videos, Bilder und TV-Aufzeichnungen. Wenn Sie auf eine Kategorie doppelklicken, sind unter der entsprechenden Kategorie möglicherweise mehrere, speziellere Ansichten verfügbar. Wenn Sie die im Navigationsbereich verfügbaren Ansichten hinzufügen oder ändern möchten, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start", klicken Sie auf Alle Programme, und klicken Sie anschließend auf Windows Media Player.
    Wenn der Player derzeit geöffnet ist und sich im Modus "Aktuelle Wiedergabe" befindet, klicken Sie in der rechten oberen Ecke des Players auf die Schaltfläche Zur Bibliothek wechselnSchaltfläche "Zur Bibliothek wechseln".
  2. Klicken Sie in der Player-Bibliothek auf Organisieren, und klicken Sie dann auf Navigationsbereich anpassen.

  3. Führen Sie einen oder beide der folgenden Schritte aus:

    • Aktivieren Sie die Kontrollkästchen für die Ansichten, die im Navigationsbereich angezeigt werden sollen.

    • Deaktivieren Sie die Kontrollkästchen für die Ansichten, die nicht im Navigationsbereich angezeigt werden sollen.

  4. Klicken Sie anschließend auf OK.

  5. Klicken Sie im Navigationsbereich auf die gewünschte Ansicht.

    Klicken Sie beispielsweise auf Ordner, wenn Sie sehen möchten, wo ein Element auf dem Computer gespeichert ist.

So blenden Sie den Listenbereich ein oder aus

Im Listenbereich können Sie Musik wiedergeben oder eine Wiedergabeliste erstellen. Sie können außerdem eine CD oder DVD brennen oder ein tragbares Mediengerät synchronisieren. Gehen Sie zum Öffnen und Schließen des Listenbereichs wie folgt vor:

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start", klicken Sie auf Alle Programme, und klicken Sie anschließend auf Windows Media Player.
    Wenn der Player derzeit geöffnet ist und sich im Modus "Aktuelle Wiedergabe" befindet, klicken Sie in der rechten oberen Ecke des Players auf die Schaltfläche Zur Bibliothek wechselnSchaltfläche "Zur Bibliothek wechseln".
  2. Wenn Sie den Listenbereich in der Player-Bibliothek anzeigen möchten, klicken Sie auf die Registerkarte, die der auszuführenden Aktion entspricht: Wiedergeben, Brennen oder Synchronisieren.

    Wenn Sie den Listenbereich schließen möchten, klicken Sie auf die momentan geöffnete Registerkarte.

So ändern Sie die in der Player-Bibliothek angezeigten Spalten

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start", klicken Sie auf Alle Programme, und klicken Sie anschließend auf Windows Media Player.
    Wenn der Player derzeit geöffnet ist und sich im Modus "Aktuelle Wiedergabe" befindet, klicken Sie in der rechten oberen Ecke des Players auf die Schaltfläche Zur Bibliothek wechselnSchaltfläche "Zur Bibliothek wechseln".
  2. Klicken Sie in der Player-Bibliothek auf Organisieren, zeigen Sie auf Layout, und klicken Sie dann auf Spalten auswählen.

  3. Aktivieren oder deaktivieren Sie die Kontrollkästchen neben den Spaltenkategorien.

  4. Wenn Sie die Reihenfolge ändern möchten, in der die Spalten angezeigt werden, wählen Sie einen Spaltennamen aus, und klicken Sie dann auf Nach oben oder auf Nach unten.

  5. Wenn Sie die Größe einer Spalte ändern möchten, klicken Sie auf die Spalte, und geben Sie dann im Feld Breite der ausgewählten Spalte (in Pixel) eine Breite ein.

    Sie können die Spaltengröße auch im Detailbereich der Player-Bibliothek ändern, indem Sie auf die rechte Begrenzung der Spaltenüberschrift klicken und dann die Begrenzung nach rechts oder links ziehen.

  6. Wenn Sie die Größe des Players ändern, werden einige Spalten standardmäßig ausgeblendet, damit genug Platz bleibt, um die wichtigsten Spalten weiterhin anzuzeigen. Wenn Sie die Größe des Players ändern und alle Spalten sichtbar bleiben sollen, müssen Sie das Kontrollkästchen Spalten automatisch ausblenden deaktivieren.

    Wenn Sie die angepasste Spaltenansicht wieder in die Standardansicht ändern möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Spaltenüberschrift in der Player-Bibliothek, und klicken Sie dann auf Spalten wiederherstellen.