Die Größe des Arbeitsspeichers (Random Access Memory, RAM) stellt eine allgemeine Leistungsangabe dar, die in Megabytes (MB) oder Gigabytes (GB) gemessen wird: je höher die Zahl, desto schneller werden einige Programme ausgeführt.

In diesem Video wird gezeigt, wie der im Computer installierte RAM ermittelt werden kann. (0:52)

So ermitteln Sie den im Computer installierten RAM

  1. Öffnen Sie "System", indem Sie auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" klicken, mit der rechten Maustaste auf Computer klicken und dann auf Eigenschaften klicken.

  2. Im Abschnitt System wird neben Installierter Arbeitsspeicher (RAM) die Menge des auf dem Computer vorhandenen Arbeitsspeichers angezeigt.

Hinweis

  • In einigen Fällen werden von Windows die Arbeitsspeichermenge, mit der der Computer ausgerüstet ist, und der verwendbare Arbeitsspeicher angezeigt. Wenn Sie eine 32-Bit-Version von Windows verwenden, kann die Menge des verwendbaren Arbeitsspeichers unter der Menge des installierten Arbeitsspeichers liegen.