Verschieben und Kopieren von Dateien per Drag & Drop

Eine gängige Methode zum Verschieben oder Kopieren einer Datei oder eines Ordners besteht darin, das jeweilige Element auszuwählen und an einen anderen Ort zu ziehen. Beispielsweise können Sie eine Datei in den Papierkorb ziehen, um sie zu löschen, oder in einen Ordner ziehen, um sie an diesen Ort zu kopieren bzw. zu verschieben.

Vorgehensweise beim Ziehen von Dateien
Ziehen von Dateien

Was beim Drag & Drop mit einer Datei passiert, hängt von dem Ort ab, an den sie gezogen wird. Die folgende Tabelle beschreibt, was mit einer an verschiedene Orte per Drag & Drop kopierte bzw. verschobene Datei passiert.

Ziehen einer Datei an diesen Ort Ergebnis
Ziehen einer Datei an diesen Ort

Ordner auf demselben Laufwerk

Ergebnis

Die Datei wird in den Zielordner verschoben.

Ziehen einer Datei an diesen Ort

Ordner auf einem anderen Laufwerk

Ergebnis

Die Datei wird in den Zielordner kopiert.

Ziehen einer Datei an diesen Ort

Bibliothek auf Ihrem Computer (z. B. die Dokumentbibliothek)

Ergebnis

Wenn sich der Hauptordner (oder Standardspeicherort) der Bibliothek auf demselben Laufwerk befindet, wird die Datei verschoben. Andernfalls wird sie kopiert.

Tipps

  • Achten Sie auf Popupmeldungen, die beim Ziehen angezeigt werden, denn sie enthalten Informationen darüber, was passiert, wenn Sie die Maustaste loslassen.

  • Wenn Sie beim Ziehen die rechte Maustaste gedrückt halten, wird ein Menü angezeigt, in dem Sie eine bestimmte Aktion auswählen können, z. B. "Kopieren" oder "Verschieben".

  • Informationen zu anderen Verfahren zum Kopieren von Dateien finden Sie unter Kopieren und Einfügen einer Datei.