Desktop

In diesem Video werden die neuen Funktionen des Windows 7-Desktop vorgestellt. (0:51)

Mit Windows 7 ist es nun einfacher, noch mehr Aufgaben direkt auf dem Desktop zu erledigen.

So haben Sie Ihre Fenster voll im Griff

Verlieren Sie vor lauter geöffneten Fenstern den Überblick? In Windows 7 gibt es drei tolle neue Funktionen, dank derer Sie sich sofort auf dem Desktop zurechtfinden – Shake, Peek und Snap.

Peek
Mehr Transparenz: Mit Peek können Sie einen Blick hinter die geöffneten Fenster auf Ihrem Desktop werfen.

Spektakuläre neue Hintergrundbilder

Wir verbringen jede Menge Zeit vor dem Computer. Ein wenig Farbe sollte da nicht fehlen. Daher finden Sie in Windows 7 eine ganze Reihe neuer Desktophintergründe – von beeindruckend bis unterhaltsam. Oder probieren Sie doch einmal die neue Desktopdiashow mit unseren oder eigenen Bildern aus. Langweiliger Desktop? Gibt's nicht mehr.

Auf der Website „Personalisierung“ können Sie kostenlose Windows 7-Designs und Desktop-Hintergrundbilder herunterladen.

Aero-Designs
Unter Windows 7 können Sie Ihrem Desktop mit neuen, kreativen Designs und anderen benutzerdefinierten Elementen eine persönliche Note verleihen.

Taskleiste mit neuen Tools

Seit Windows 95 war die Taskleiste Ausgangspunkt zum Starten von Programmen und Wechseln zwischen Fenstern. Nicht nur die Zeiten, auch die Arbeitsweisen am PC haben sich geändert. Unter Windows 7 wurde die Taskleiste daher komplett neu gestaltet, damit Sie geschickter arbeiten, Durcheinander vermeiden und noch mehr Aufgaben erledigen können.

Taskleiste
Zu den Verbesserungen an der neuen Windows 7-Taskleiste gehört die Miniaturansichtenvorschau für Webseiten, Dokumente und sogar Videos während der Wiedergabe.

Verbesserte Gadgets

Gadgets, die mit Windows Vista eingeführten beliebten Minianwendungen, sind nun flexibler und machen noch mehr Spaß. Als Reaktion auf Ihr Feedback haben wir die Sidebar abgeschafft, sodass Sie Ihre Gadgets nun an beliebigen Stellen auf dem Desktop platzieren können.

Gadgets
Bevorzugte Gadgets können an beliebigen Stellen auf dem Windows 7-Desktop platziert werden.

Hinweis: Nicht alle oben genannten Funktionen werden in allen Editionen von Windows 7 angeboten. Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten der jeweiligen Funktionen.