Funktionen von Internet Explorer 8


SmartScreen

SmartScreen

Cyberkriminelle täuschen nichts ahnende Internetnutzer weiterhin mit betrügerischen Social Engineering-Angriffen. Unabhängig davon, ob es sich um einen Link in einer E-Mail, die anscheinend von Ihrer Bank stammt, um Suchergebnisse für beliebte Inhalte wie Spiele und Filme, um Werbung oder Links in Sofortnachrichten, die kostenlose Dinge versprechen, oder um falsche Benachrichtigungen von sozialen Netzwerken handelt: kein Trick wird ausgelassen. Internet Explorer 8 enthält den SmartScreen-Filter, damit Sie mit mehr Vertrauen browsen können, da Sie wissen, dass Sie über bessere Schutzmöglichkeiten verfügen, wenn Sie Ziel eines solchen Angriffs werden.

Der SmartScreen-Filter fasst Technologien zusammen, die entwickelt wurde, um Sie vor Bedrohungen aus dem Internet und Social Engineering-Angriffen zu schützen. Wird eine böswillige Website erkannt, wird die gesamte Website geblockt. Mit dem SmartScreen-Filter kann zudem eine „chirurgische Blockierung“ von auf legitimen Websites gehosteter Schadsoftware oder gehostetem Phishing bereitgestellt werden, wobei nur der böswillige Inhalt geblockt wird und dies keine Auswirkungen auf den Rest der Websites hat.

Eine vom SmartScreen-Filter in Internet Explorer geblockte Website 8
Vom SmartScreen-Filter geblockte Website

Eine weitere neue Funktion bietet Schutz vor böswilligen Downloads. Wenn Sie einen Download starten, der als unsicher gemeldet wurde, wird der Download von Internet Explorer 8 geblockt und eine Warnung angezeigt. Sie können den Download dennoch fortsetzen, wenn Sie wissen, dass er sicher ist.

Ein vom SmartScreen-Filter in Internet Explorer geblockte Website 8
Vom SmartScreen-Filter geblockter Download

Es wird empfohlen, dass Sie den SmartScreen-Filter aktiviert lassen. Sie können ihn jederzeit aktivieren oder deaktivieren. Sie können auch helfen, das Internet insgesamt zu verbessern, indem Sie verdächtige böswillige Websites melden.

Weitere Informationen finden Sie unter SmartScreen-Filter – Häufig gestellte Fragen.

Weitere Informationsquellen

Weitere Informationen