Über die Grundlagen hinaus

Windows 8 und Windows RT

Einige Möglichkeiten zum Ändern von Einstellungen

Ändern Sie die Einstellungen

In Windows 8 und Windows RT können Sie vielfältige Einstellungen vornehmen, um das System nach Ihren Wünschen anzupassen.

Einstellungen

Unabhängig davon, ob Sie eine Verbindung mit einem anderen Drahtlosnetzwerk herstellen oder nur mit einer neuen App herumexperimentieren möchten, ist der Charm „Einstellungen“ Ihre erste Anlaufstelle für sämtliche Einstellungen. Sie finden dort die Einstellungen für die gerade verwendete App sowie häufig verwendete PC-Einstellungen, darunter auch Netzwerkverbindung, Lautstärke, Helligkeit, Benachrichtigungen, Leistung und Sprache. Die PC-Einstellungen sind immer gleich – egal, wo Sie sich in Windows befinden. Die App-Einstellungen sind jedoch App-spezifisch.

Falls Sie im Charm „Einstellungen“ nicht das finden, wonach Sie suchen, tippen oder klicken Sie auf PC-Einstellungen ändern. Sie können die Startseite und den Sperrbildschirm anpassen, die Charms „Suche“ und „Teilen“ anpassen, ein Gerät hinzufügen, die Datenschutzeinstellungen ändern und vieles mehr.

Systemsteuerung

In der Systemsteuerung finden Sie weitere Einstellungen. Sie finden dort die bekannten Optionen für Designs und Desktophintergründe, die Bildschirmauflösung, Benutzerkonten, Family Safety und vieles mehr. Öffnen Sie dazu den Charm „Suche“ und suchen Sie nach Systemsteuerung.

Screenshot vom Anpassen in der Systemsteuerung

System

Unter „System“ finden Sie Informationen zu Ihrem PC und Ihrer Windows-Edition. Sie können auch den PC-Namen ändern und einer Domäne oder Arbeitsgruppe beitreten. Öffnen Sie dazu den Charm „Suche“ und geben Sie System ein. Tippen oder klicken Sie dann auf Einstellungen und anschließend auf System.

Weiterführende Informationen

Suchen Sie im Supportabschnitt „Leistung und Wartung“ nach einer Lösung.

Lernen Sie das aktuelle Windows kennen.

Gestalten Sie Ihren PC mit Ihren Lieblingsfotos und Lieblingsfarben.