Hardwareanforderungen bei Multitouch

Wenn Ihre Hardware für die Toucheingabe nicht speziell für Windows 8 oder Windows 8.1 entworfen wurde, aber das Logo "Designed for Windows" für Windows 7 trägt, reagiert der Touchscreen bei der Toucheingabe mindestens so gut wie unter Windows 7. Da für die Touchfeatures von Windows 8 und Windows 8.1 eine höhere Reaktionsfähigkeit und Genauigkeit erforderlich ist, bieten für Windows 8 und Windows 8.1 entwickelte PCs mit Touchscreen eine bessere Benutzererfahrung bei der Eingabe über die Bildschirmtastatur und der Verwendung bestimmter Features als für Windows 7 entwickelte PCs. Touchscreens, die weniger als fünf gleichzeitige Touchpunkte unterstützen, funktionieren beispielsweise nicht mit bestimmten Features und Apps in Windows 8 und Windows 8.1.

Hinweis

  • Für die Verwendung der Toucheingabe in System-Builder-Editionen von Windows 8 oder Windows 8.1 benötigen Sie für Windows 8 oder Windows 8.1 zertifizierte Hardware.

Benötigen Sie weitere Hilfe?