Wie aktualisiere ich den Family Safety-Filter?

Wenn Sie eine der Family Safety-Einstellungen ändern – für alle Familienmitglieder oder auch nur für ein einzelnes Kind – empfiehlt es sich, den Family Safety-Filter zu aktualisieren, damit Sie sicher sein können, dass auch wirklich die aktuellen Angaben verwendet werden. Die Einstellungen des Family Safety-Filters werden in bestimmten Abständen automatisch aktualisiert. Wenn Sie jedoch bemerken, dass Webinhalte nicht wie erwartet gefiltert werden oder Aktivitäten nicht gemeldet werden, können Sie den Family Safety-Filter manuell aktualisieren.

Die Einstellungen des Family Safety-Filters werden in den folgenden Situationen automatisch aktualisiert:

  • Ein Kind bittet einen Elternteil persönlich um Erlaubnis, eine bestimmte Website besuchen zu dürfen. Nachdem sich das Elternteil mit einem Microsoft account angemeldet und bei der betreffenden Website auf Zulassen oder Blockieren geklickt hat, wird der Family Safety-Filter auf diesem PC aktualisiert.

  • Ein Elternteil mit Administratorrechten meldet sich bei Family Safety an, fügt von Family Safety überwachte Benutzerkonten hinzu oder ändert diese, und speichert die Änderungen.

So aktualisieren Sie den Family Safety-Filter manuell

  1. Melden Sie sich unter dem Microsoft-Konto eines Elternteils oder einer Aufsichtsperson am PC an.

  2. Öffnen Sie Family Safety, indem Sie auf die Schaltfläche Start Abbildung der Schaltfläche „Start“ klicken. Geben Sie im Suchfeld Family Safety ein, und klicken Sie dann in der Liste der Ergebnisse auf Family Safety.
  3. Klicken Sie oben rechts im Dialogfeld „Family Safety“ auf die Schaltfläche „Aktualisieren“.


Weitere Ressourcen

Benötigen Sie weitere Informationen?
Stellen Sie Ihre Frage in den Family Safety-Foren.

Haben Sie Vorschläge für Family Safety?
Geben Sie sie an uns weiter.