Sie können die Maus auf verschiedene Arten anpassen. Beispielsweise können Sie die Funktionen der Maustasten vertauschen, die Sichtbarkeit des Mauszeigers verbessern und die Geschwindigkeit des Bildlaufrads ändern.

Alle anzeigen

So ändern Sie die Funktionsweise der Maustasten

  1. Öffnen Sie die Maus, indem Sie auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" klicken, auf Systemsteuerung klicken, auf Hardware klicken und dann auf Maus klicken.

  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Tasten, und führen Sie anschließend eine der folgenden Aktionen aus:

    • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Primäre und sekundäre Taste umschalten, um die Funktionen der rechten und linken Maustaste zu vertauschen.

    • Verschieben Sie den Schieberegler Doppelklickgeschwindigkeit in Richtung Langsam oder Schnell, um zu ändern, wie schnell die Tasten zum Ausführen eines Doppelklicks geklickt werden müssen.

    • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen KlickEinrasten einschalten, um KlickEinrasten zu aktivieren. Dies ermöglicht das Auswählen oder Ziehen von Objekten, ohne die Maustaste gedrückt zu halten.

So ändern Sie die Darstellung des Mauszeigers

  1. Öffnen Sie die Maus, indem Sie auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" klicken, auf Systemsteuerung klicken, auf Hardware klicken und dann auf Maus klicken.

  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Zeiger, und führen Sie anschließend eine der folgenden Aktionen aus:

    • Klicken Sie auf die Liste Schema, und klicken Sie dann auf ein neues Mauszeigerschema, um allen Zeigern ein neues Aussehen zu verleihen.

    • Wenn Sie einen einzelnen Zeiger ändern möchten, klicken Sie in der Liste Anpassen auf den zu ändernden Zeiger, klicken Sie auf Durchsuchen, klicken Sie auf den zu verwendenden Zeiger, und klicken Sie anschließend auf Öffnen.

So ändern Sie die Funktionsweise des Mauszeigers

  1. Öffnen Sie die Maus, indem Sie auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" klicken, auf Systemsteuerung klicken, auf Hardware klicken und dann auf Maus klicken.

  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Zeigeroptionen, und führen Sie anschließend eine der folgenden Aktionen aus:

    • Verschieben Sie den Schieberegler Zeigergeschwindigkeit auswählen in Richtung Langsam oder Schnell, um die Bewegungsgeschwindigkeit des Mauszeigers zu ändern.

    • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Zeigerbeschleunigung verbessern, damit der Zeiger genauer funktioniert, wenn Sie die Maus langsam bewegen.

    • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen In Dialogfeldern automatisch zur Standardschaltfläche springen, um den Prozess des Auswählens einer Auswahlmöglichkeit zu beschleunigen, wenn ein Dialogfeld angezeigt wird.

      Hinweis

      • Diese Einstellung wird nicht in allen Programmen unterstützt. In bestimmten Programmen müssen Sie den Mauszeiger auf die Schaltfläche bewegen, auf die Sie klicken möchten.

    • Damit der Zeiger leichter auffindbar wird, wenn er bewegt wird, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Mausspur anzeigen, und verschieben Sie anschließend den Schieberegler in Richtung Kurz oder Lang, um die Länge der Mausspur zu verringern oder zu erhöhen.

    • Wenn Sie sicherstellen möchten, dass der Zeiger nicht die Sicht auf den gerade eingegebenen Text verdeckt, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Zeiger bei Tastatureingaben ausblenden.

    • Wenn Sie einen nicht mehr auffindbaren Zeiger durch Drücken der STRG-Taste suchen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Zeigerposition beim Drücken der STRG-Taste anzeigen.

So ändern Sie die Funktionsweise des Mausrads

  1. Öffnen Sie die Maus, indem Sie auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" klicken, auf Systemsteuerung klicken, auf Hardware klicken und dann auf Maus klicken.

  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Rad, und führen Sie anschließend eine der folgenden Aktionen aus:

    • Wenn Sie die Anzahl der Zeilen festlegen möchten, über die bei jedem Drehen des Mausrads um einen Schritt ein Bildlauf auf dem Bildschirm durchgeführt wird, klicken Sie auf Folgende Anzahl Zeilen, und geben Sie anschließend im Feld die Anzahl der Zeilen ein, über die ein Bildlauf durchgeführt werden soll.

    • Wenn bei jedem Drehen des Mausrads um einen Schritt ein Bildlauf über einen ganzen Bildschirm mit Text durchgeführt werden soll, klicken Sie auf Eine Bildschirmseite.

    • Wenn die Maus über ein Rad verfügt, das einen horizontalen Bildlauf unterstützt, geben Sie im Feld Beim Kippen des Mausrads bewegt sich das Bild horizontal um folgende Anzahl Zeichen die Anzahl der Zeichen ein, über die beim Kippen des Rads nach links oder rechts ein horizontaler Bildlauf durchgeführt werden soll.