Importieren von Nachrichten aus anderen E‑Mail-Programmen in Windows Mail

Sie können aus Ihrem aktuellen E‑Mail-Programm zu Windows Mail wechseln und trotzdem weiterhin auf vorhandene E‑Mail-Nachrichten zugreifen. In Windows Mail können Sie Nachrichten aus einer Vielzahl gängiger E‑Mail-Programme importieren. Hierzu zählen Eudora und Netscape Communicator sowie Microsoft Exchange und Microsoft Outlook.

  1. Öffnen Sie Windows Mail, indem Sie auf die Schaltfläche Start Schaltfläche "Start" klicken, auf Alle Programme klicken und dann auf Windows Mail klicken.

  2. Klicken Sie auf das Menü Datei, zeigen Sie auf Importieren, und klicken Sie dann auf Nachrichten.

  3. Folgen Sie den Anweisungen zum Importieren der E‑Mail-Nachrichten.

Hinweise

  • Wenn Sie den Computer von einer früheren Version von Windows aktualisieren, sollten Sie bedenken, dass Windows Mail Nachrichten aus Outlook Express automatisch importiert. Windows Mail ersetzt Outlook Express in dieser Version von Windows.

  • Beim Importieren von Nachrichten werden Kontoeinstellungen nicht von Windows Mail importiert. Zum Importieren von E‑Mail-Kontoeinstellungen klicken Sie auf das Menü Extras, klicken Sie auf Konten, und klicken Sie dann auf Importieren.