Kann ich mehrere Betriebssysteme auf meinem Computer haben (Multiboot)?

Wenn auf der Festplatte des Computers ausreichend freier Speicherplatz vorhanden ist, können Sie mehrere Betriebssysteme installieren und anschließend auswählen, welches Betriebssystem beim Starten des Computers verwendet werden soll. Dies wird als Multiboot- oder Dual-Boot-Konfiguration bezeichnet und erfordert Partitionen auf Ihrer Festplatte. Weitere Informationen finden Sie unter Installieren mehrerer Betriebssysteme (Multiboot).

Datenträgerverwaltung in der Microsoft Management Console
Beispiel einer Konfiguration eines Multibootdatenträgers

Wofür sind mehrere Betriebssysteme nützlich?

Eine Multibootkonfiguration können Sie erstellen, wenn Sie Programme oder Geräte haben, die nur mit älteren Versionen von Windows kompatibel sind. Wenn Sie eines dieser Programme oder Geräte verwenden möchten, starten Sie den Computer neu, und wählen Sie dann das gewünschte Betriebssystem aus. Mithilfe der Multibootkonfiguration können Sie auch testen, ob Programme oder Geräte, die unter Windows Vista funktionsfähig sind, mit Windows 7 kompatibel sind.

Inwiefern unterscheidet sich eine Multibootkonfiguration von einer Aktualisierung?

Bei einer Aktualisierung wir das alte Windows-Betriebssystem durch eine neuere Version ersetzt. Durch Einrichten eines Multibootsystems wird ein anderes Betriebssystem neben Ihrem aktuellen Betriebssystem installiert, sodass Sie beide Betriebssysteme verwenden können.

Die Nachteile von Multibootkonfigurationen

Für eine Multibootkonfiguration ist auf der Festplatte des Computers für jedes Betriebssystem eine eigene Partition erforderlich. Wenn Sie ein bestimmtes Betriebssystem ausführen, können Sie ein unter einem anderen Betriebssystem installiertes Programm nicht ausführen. Sie müssen Programme unter jedem Betriebssystem installieren, unter dem Sie sie verwenden möchten. Der Computer muss jedesmal neu gestartet werden, wenn Sie ein anderes Betriebssystem verwenden möchten.

Außerdem müssen Sie zuerst das älteste Betriebssystem installieren, was sehr umständlich sein kann, wenn Sie eine frühere Version Ihres Betriebssystems hinzufügen möchten (wenn Sie beispielsweise momentan Windows 7 verwenden und nun Windows Vista oder Windows XP hinzufügen möchten).

Achtung

  • Wird eine ältere Version von Windows auf einem Computer installiert, auf dem bereits eine neuere Version installiert ist, kann dies dazu führen, dass der Computer nicht mehr funktionsfähig ist. Dies kann passieren, da frühere Versionen von Windows die Startdateien, die in neueren Versionen von Windows verwendet werden, nicht erkennen und diese bei der Installation möglicherweise überschrieben werden. Weitere Informationen finden Sie unter Installieren mehrerer Betriebssysteme (Multiboot).

Gehen Sie mit Bedacht vor, wenn Sie vorhaben, Windows 7 aus einer Multibootkonfiguration zu entfernen. Dieser Vorgang kann gefahrlos ausgeführt werden, hängt aber von der Einrichtung des Computers ab. Weitere Informationen finden Sie unter Deinstallieren von Windows 7 auf einem Multibootsystem.

Informationen zur erweiterten Problembehandlung bei Startproblemen finden Sie unter Verwenden der Systemkonfiguration.