Was sind Bewegungen?

Wenn Sie einen Tablet PC oder Touchscreen verwenden, können Sie zum schnellen Navigieren und Ausführen von Befehlen Bewegungen mit dem Tablettstift oder Finger durchführen. Es gibt zwei Arten von Bewegungen: Navigatorische Bewegungen (nach oben oder nach unten ziehen, rückwärts oder vorwärts navigieren) sowie Bearbeitungsbewegungen (Kopieren, Einfügen, Rückgängigmachen und Löschen). Sie können beispielsweise mit einer Stift- oder Fingerbewegung eine Seite nach oben oder nach unten ziehen, in einem Browserfenster rückwärts oder vorwärts navigieren oder ein Element in ein Dokument einfügen. Weitere Informationen zum Verwenden von Bewegungen finden Sie unter Üben der Verwendung von Bewegungen.

Hinweis

  • Sie können die Bewegungen nicht mit einer Maus ausführen.

Navigieren durch Browserfenster und Dokumente

Mit dem Tablettstift oder Finger können Sie schnell durch einen Browser, ein Dokument oder eine Wiedergabeliste navigieren, ohne eine Bildlaufleiste zu verwenden. Beispielsweise können Sie mit einer Fingerbewegung nach oben eine angezeigte Seite nach unten und mit einer Fingerbewegung nach unten eine angezeigte Seite nach oben bewegen. Wenn Sie einen Browser verwenden, bewirkt eine Bewegung nach links ein Blättern zur nächsten Seite, während Sie mit einer Bewegung nach rechts zur vorherigen Seite blättern können.

Standardmäßige Navigationsbewegungen
Standardmäßige Bewegungsaktionen zur Navigation

Ausführen häufig verwendeter Aktionen

Anstatt auf einen Menübefehl oder eine Schaltfläche auf einer Symbolleiste zu tippen, um eine häufige verwendete Aktion wie Kopieren, Einfügen, Rückgängigmachen oder Löschen auszuführen, können Sie diese Aktion mit einer Bewegung des Tablettstifts ausführen.

Standardmäßige Navigationsbewegungen und das Bearbeiten von Bewegungen
Standardmäßige Bewegungsaktionen zur Navigation und Bearbeitung

Anpassen von Bewegungen

Die Aktionen, die durch Navigations- und Bearbeitungsbewegungen ausgeführt werden, sind voreingestellt. Sie können jedoch die Bewegungen anpassen, um damit häufig verwendete Aktionen ausführen zu können. Wenn Sie z. B. häufig Tastenkombinationen wie F5 oder STRG+B verwenden, können Sie diese Tastenkombinationen einer der Bewegungsrichtungen zuordnen. Weitere Informationen finden Sie unter Bewegungen anpassen.