Programmkompatibilität ist ein Modus in Windows, mit dem Sie Programme ausführen können, die für frühere Versionen von Windows entwickelt wurden. Die meisten für Windows Vista entwickelten Programme funktionieren auch unter Windows 7. Einige ältere Programme können jedoch möglicherweise nur eingeschränkt oder gar nicht mehr ausgeführt werden.

Probieren Sie zunächst Folgendes

Wenn ein älteres Programm nicht korrekt ausgeführt wird, versuchen Sie zuerst, die Problembehandlung für die Programmkompatibilität anzuwenden. Dies ist die einfachste Methode. Mit ihr können allgemeine Probleme automatisch entdeckt und behoben werden, aufgrund derer ältere Programme nicht korrekt installiert oder ausgeführt werden können.

Öffnen Sie die Problembehandlung für die Programmkompatibilität, indem Sie zunächst auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" und anschließend auf Systemsteuerung klicken. Geben Sie im Suchfeld den Text Problembehandlung ein, und klicken Sie anschließend auf Problembehandlung. Klicken Sie unter Programme auf Programme ausführen, die für vorherige Versionen von Windows entwickelt wurden.

Weitere Möglichkeiten

Versuchen Sie Folgendes, wenn das Problem mithilfe der Problembehandlung nicht behoben werden kann:

  • Ändern Sie manuell die Kompatibilitätseinstellungen des Programms. Weitere Informationen finden Sie unter Ausführen von älteren Programmen in dieser Version von Windows.

  • Besuchen Sie das Windows 7-Kompatibilitätscenter, um festzustellen, ob das Programm mit Windows 7 kompatibel ist, oder um nach neuen Programmen zu suchen.

  • Besuchen Sie die Website des Computer- bzw. Softwareherstellers, um nach Informationen darüber zu suchen, wie das Programm Windows 7-kompatibel gemacht werden kann.

  • Besuchen Sie die Microsoft Answers-Website. In den Foren können Sie Fragen stellen oder Informationen für andere Benutzer freigeben, die am selben Thema interessiert sind.

Hinweise

  • Verwenden Sie die Problembehandlung für die Programmkompatibilität nicht in Verbindung mit älteren Antivirenprogrammen, Datenträgerhilfsprogrammen oder anderen Systemprogrammen, da dies zu Datenverlusten führen oder ein Sicherheitsrisiko darstellen könnte.

  • Manche Kompatibilitätsprobleme können auch durch Treiber verursacht werden. Falls ein älterer Treiber Probleme verursachen sollte, müssen Sie diesen Treiber manuell aktualisieren. Weitere Informationen finden Sie unter Aktualisieren von Treibern: empfohlene Links.

  • Sie können die Problembehandlung für die Programmkompatibilität auch öffnen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol oder die Verknüpfung eines Programms klicken und dann auf Behandeln von Kompatibilitätsproblemen klicken.