Windows XP-Modus

Wichtig

  • Seit dem 8. April 2014 sind technischer Support für Windows XP und den Windows XP-Modus nicht mehr verfügbar, einschließlich Updates zum Schutz Ihres PCs. Wenn Sie nach dem Ende des Supports weiterhin Windows XP oder den Windows XP-Modus auf einem Windows 7-PC verwenden, ist Ihr PC anfälliger für Sicherheitsrisiken und Viren. Um die Sicherheit Ihres Windows 7-PCs auch nach dem 8. April 2014 zu gewährleisten, empfehlen wir die Verwendung des Windows XP-Modus nur, wenn Ihr PC nicht mit dem Internet verbunden ist. Erfahren Sie mehr über das Ende des Supports für Windows XP.

Das beste aus beiden Welten: Der neue Windows XP-Modus ermöglicht die Verwendung der alten Windows XP-Business Software auf Ihrem Windows 7-Desktop.

Der Windows XP-Modus, der in erster Linie für kleine und mittelständische Unternehmen entwickelt wurde, steht als separater Download zur Verfügung und kann nur in Verbindung mit Windows 7 Professional, Ultimate und Enterprise eingesetzt werden. Der Windows XP-Modus setzt zudem auch eine Virtualisierungssoftware wie Windows Virtual PC voraus. Beides kann kostenlos von der Microsoft-Website heruntergeladen werden.