Internet Explorer bietet viele Optionen, um Ihnen das Surfen im Internet zu erleichtern.

Alle anzeigen

Verwenden der Zoomfunktion auf einer Webseite

Vergrößern Sie für eine bessere Lesbarkeit Inhalte auf einer Website. Beim Zoomen werden alle Elemente auf der Seite vergrößert oder verkleinert, einschließlich Text und Bilder.

So vergrößern oder verkleinern Sie eine Webseite

  1. Tippen oder klicken Sie auf der Startseite auf Internet Explorer, um Internet Explorer zu öffnen.

  2. Führen Sie vom rechten Bildschirmrand aus eine Streifbewegung aus, und tippen Sie dann auf Einstellungen.
    (Führen Sie den Zeiger bei Verwendung einer Maus in die Ecke unten rechts auf den Bildschirm, anschließend nach oben und klicken Sie schließlich auf Einstellungen.)

  3. Tippen oder klicken Sie auf Optionen.

  4. Bewegen Sie unter Darstellung, den Schieberegler Zoom, um den Zoomfaktor zu erhöhen oder zu verringern.

So vergrößern oder verkleinern Sie eine Webseite auf dem Desktop

  1. Öffnen Sie den Desktop, und tippen oder klicken Sie auf der Taskleiste auf das Internet Explorer-Symbol.

  2. Tippen oder klicken Sie auf die Schaltfläche Extras Schaltfläche "Extras" und anschließend auf Zoom.
  3. Wählen Sie einen vordefinierten Zoomfaktor aus, oder geben Sie einen benutzerdefinierten Faktor an, indem Sie auf Benutzerdefiniert tippen oder klicken und einen Wert für den Zoomfaktor eingeben.

Vergrößern und Verkleinern von Text

Sie können den Schriftgrad auf einer Seite erhöhen bzw. verringern, um die Lesbarkeit in Internet Explorer auf dem Desktop zu verbessern (sofern dies von der Website unterstützt wird).

So ändern Sie die Textgröße

  1. Öffnen Sie den Desktop, und tippen oder klicken Sie auf der Taskleiste auf das Internet Explorer-Symbol.

  2. Drücken Sie die ALT-TASTE, um die Menüleiste anzuzeigen.

  3. Tippen oder klicken Sie auf Ansicht und dann auf Textgröße.

  4. Vergrößern oder verkleinern Sie den Text auf dem Bildschirm.

Verwenden einer Tastatur zum Surfen im Web

Drücken Sie die TAB-TASTE, um z. B. in den folgenden Bildschirmelementen vorwärts zu navigieren, und drücken Sie die Tastenkombination UMSCHALT+TAB, um rückwärts zu navigieren:

  • Aus Text oder Bildern bestehende Hyperlinks

  • Textfelder in Websiteformularen

  • Hotspots in Imagemaps

  • Die Adressleiste

  • Die Registerkartenleiste

  • HTML-Frames

Sie können auch F7 drücken, um mithilfe der Tastaturnavigation Text zu markieren und unter Verwendung der Standardnavigationstasten der Tastatur (POS1, ENDE, BILD-AUF, BILD-AB und Pfeiltasten) auf einer Webseite navigieren.

Weitere Informationen zur Verwendung der Tastatur finden Sie unter Tastenkombinationen in Internet Explorer.

Ändern von Schriftart, Format und Farben auf Seiten auf dem Desktop

Sie können Schriftart und -grad sowie die Vordergrund- und Hintergrundfarbe für die Seitendarstellung auswählen. Darüber hinaus können Sie die Farbe auswählen, die für Links auf Seiten verwendet werden soll.

So wählen Sie Schriftarten für Websites aus

  1. Öffnen Sie den Desktop, und tippen oder klicken Sie auf der Taskleiste auf das Internet Explorer-Symbol.

  2. Tippen oder klicken Sie auf die Schaltfläche Extras Schaltfläche "Extras" und anschließend auf Internetoptionen.
  3. Tippen oder klicken Sie auf die Registerkarte Allgemein und anschließend unter Darstellung auf Schriftarten.

  4. Aktivieren Sie die zu verwendenden Schriftarten, und tippen oder klicken Sie auf OK und anschließend erneut auf OK.

So wählen Sie Farben für Websites aus

  1. Öffnen Sie den Desktop, und tippen oder klicken Sie auf der Taskleiste auf das Internet Explorer-Symbol.

  2. Tippen oder klicken Sie auf die Schaltfläche Extras Schaltfläche "Extras" und anschließend auf Internetoptionen.
  3. Tippen oder klicken Sie auf die Registerkarte Allgemein und anschließend unter Darstellung auf Farben.

  4. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Windows-Farben verwenden.

  5. Tippen oder klicken Sie für jede zu ändernde Farbe auf das Farbfeld, wählen Sie eine neue Farbe aus, und tippen oder klicken Sie dann auf OK.

  6. Tippen oder klicken Sie auf OK und anschließend erneut auf OK.

So setzen Sie alle Einstellungen für Schriftart und Farbe für Websites außer Kraft

  1. Öffnen Sie den Desktop, und tippen oder klicken Sie auf der Taskleiste auf das Internet Explorer-Symbol.

  2. Tippen oder klicken Sie auf die Schaltfläche Extras Schaltfläche "Extras" und anschließend auf Internetoptionen.
  3. Tippen oder klicken Sie auf die Registerkarte Allgemein und anschließend unter Darstellung auf Barrierefreiheit.

  4. Aktivieren Sie die Kontrollkästchen Farbangaben auf Webseiten ignorieren, Schriftartangaben auf Webseiten ignorieren und Schriftgradangaben auf Webseiten ignorieren.

  5. Tippen oder klicken Sie auf OK und anschließend erneut auf OK.

Anpassen von Internet Explorer für die Zusammenarbeit mit einem Bildschirmleseprogramm oder Spracherkennungssoftware

Einige Features von Internet Explorer können dazu führen, dass Bildschirmleseprogramme verwirrende oder falsche Informationen ausgeben.

So optimieren Sie Internet Explorer für die Verwendung mit Bildschirmleseprogrammen

  1. Öffnen Sie den Desktop, und tippen oder klicken Sie auf der Taskleiste auf das Internet Explorer-Symbol.

  2. Tippen oder klicken Sie auf die Schaltfläche Extras Schaltfläche "Extras" und anschließend auf Internetoptionen.
  3. Tippen oder klicken Sie auf die Registerkarte Erweitert.

  4. Nehmen Sie beliebig viele der folgenden Änderungen vor:

    • Platzieren des Cursors, um die Position zum Lesen oder Vergrößern festzulegen. Aktivieren Sie unter Barrierefreiheit das Kontrollkästchen Systemzeiger mit Fokus-/Markierungsänderungen verschieben.

    • Anzeigen von Text anstelle von Bildern. Aktivieren Sie unter Barrierefreiheit das Kontrollkästchen Immer alternativen Text für Bilder anzeigen. Deaktivieren Sie unter Multimedia das Kontrollkästchen Bilder anzeigen.

    • Verhindern von Problemen in Sprachausgabe- oder Spracherkennungssoftware durch Seitenübergänge. Deaktivieren Sie unter Browsen das Kontrollkästchen Optimierten Bildlauf verwenden. Deaktivieren Sie unter Multimedia das Kontrollkästchen Bilder anzeigen.

    • Verhindern von Störungen der Sprachausgabe durch Sound auf Webseiten. Deaktivieren Sie unter Multimedia das Kontrollkästchen Sound in Webseiten wiedergeben.

  5. Tippen oder klicken Sie auf OK.







Benötigen Sie weitere Hilfe?