Ein standardmäßiges Programm bzw. Standardprogramm wird von Windows immer zum Öffnen eines bestimmten Dateityps, z. B. einer Musikdatei, eines Bildes oder einer Webseite, verwendet. Wenn Sie beispielsweise mehrere Webbrowser auf dem Computer installiert haben, können Sie einen dieser Browser als Standardbrowser auswählen.

Öffnen Sie Standardprogramme, indem Sie auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" klicken und dann auf Standardprogramme klicken.

Unter Standardprogramme können Sie folgende Vorgänge ausführen:

  • Standardprogramme festlegen. Mit dieser Option können Sie auswählen, welche Programme von Windows standardmäßig verwendet werden sollen. Verwenden Sie diese Option, wenn Sie alle Mediendateien mit dem Medienprogramm öffnen möchten.

    Standardprogramm einrichten
    Sie können auswählen, welche Programme von Windows standardmäßig verwendet werden.

    Ein Programm wird nicht in der Programmliste angezeigt

    Wenn ein Programm nicht in der Liste angezeigt wird, können Sie das Programm mit Dateizuordnungen festlegen als Standardprogramm festlegen.

    1. Öffnen Sie Standardprogramme, indem Sie auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" klicken und dann auf Standardprogramme klicken.

    2. Klicken Sie auf Dateityp oder Protokoll einem Programm zuordnen.

    3. Klicken Sie auf den Dateityp oder das Protokoll, für den bzw. das Sie das Programm als Standardprogramm festlegen möchten.

    4. Klicken Sie auf Programm ändern.

    5. Klicken Sie auf das Programm, das Sie als Standardprogramm für den ausgewählten Dateityp verwenden möchten, oder klicken Sie auf den Pfeil neben Andere Programme, um zusätzliche Programme anzuzeigen. (Wenn das Programm nicht aufgelistet ist, klicken Sie auf Durchsuchen, um das gewünschte Programm zu finden, und klicken Sie dann auf Öffnen. Wenn keine anderen Programme installiert sind, mit denen der Dateityp oder das Protokoll geöffnet werden kann, ist Ihre Auswahl begrenzt.)

      Liste der verfügbaren Programme
      Wenn das Programm, das Sie standardmäßig verwenden möchten, nicht angezeigt wird, klicken Sie auf den Pfeil neben "Andere Programme", um die Liste der auf dem Computer verfügbaren Programme anzuzeigen.
    6. Klicken Sie auf OK.

    Hinweis

    • Sie können eine Zuordnung für einen Dateityp oder ein Protokoll nicht ändern und dann keine Zuordnung auswählen. Sie müssen ein neues Programm auswählen.

    Die an dieser Stelle festgelegten Optionen gelten nur für Ihr Benutzerkonto. Die von Ihnen getroffene Auswahl hat keine Auswirkungen auf andere Benutzerkonten auf dem Computer.

  • Dateityp oder Protokoll einem Programm zuordnen. Verwenden Sie diese Option, um die Feinabstimmung für Standardprogramme basierend auf dem Dateityp oder dem Protokoll vorzunehmen. Beispielsweise können Sie festlegen, dass alle JPG-Bilddateien mit einem bestimmten Programm und BMP-Bilddateien mit einem anderen Programm geöffnet werden.

  • Einstellungen für automatische Wiedergabe ändern. Sie können ebenfalls die zum Starten verschiedener Medientypen, wie Musik-CDs oder DVDs mit Fotos, verwendeten Programme ändern. Weitere Informationen finden Sie unter Automatische Wiedergabe: Häufig gestellte Fragen.

  • Standardprogramme für diesen Computer festlegen. "Programmzugriff und Computerstandards festlegen" (unter Windows Vista) ist ein Tool, mit dem Standardprogramme für Aktivitäten, z. B. das Browsen im Web und Senden von E-Mails, für jeden Benutzer des Computers festgelegt werden können. Weitere Informationen finden Sie in der Windows-Onlinehilfe. Suchen Sie hier nach "Programmzugriff und Computerstandards festlegen".