Ändern von Internet Explorer-Spracheinstellungen

Die folgenden Informationen gelten für Windows Internet Explorer 7 und Windows Internet Explorer 8.

Sie können Internet Explorer mehrere Sprachen hinzufügen, um Webseiten- und Adressleistentext korrekt anzuzeigen. Denken Sie daran, dass Sie diese Sprachen durch die Installation in Internet Explorer nur für Websites und die Adressleiste verfügbar machen. Damit die für die Menüs und Schaltflächen in Internet Explorer verwendete Sprache geändert werden kann, müssen Sie eine Version von Internet Explorer installieren, die in der von Ihnen bevorzugten Sprache geschrieben ist.

Alle anzeigen

So fügen Sie Internet Explorer eine Sprache hinzu

  1. Öffnen Sie Internet Explorer, indem Sie auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" klicken und dann auf Internet Explorer klicken.

  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Extras und dann auf Internetoptionen.

  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Allgemein und dann auf Sprachen.

  4. Klicken Sie im Dialogfeld Spracheinstellung auf Hinzufügen.

  5. Wählen Sie im Dialogfeld Sprache hinzufügen eine Sprache aus der Liste aus, und klicken Sie dann auf OK.

  6. Wiederholen Sie die Schritte 4 bis 5, bis Sie alle gewünschten Sprachen hinzugefügt haben.

  7. Klicken Sie zweimal auf OK.

Hinweis

  • Wenn Sie mehrere Sprachen sprechen, können Sie diese nach Priorität anordnen. Wenn eine Website in mehreren Sprachen zur Verfügung steht, wird der Inhalt in der Sprache mit der höchsten Priorität angezeigt. Um die Sprachen neu anzuordnen, klicken Sie auf eine Sprache und ordnen die Sprachen mit den Schaltflächen Nach oben und Nach unten nach der Priorität.

So lassen Sie die Sprache einer Website automatisch erkennen

Die meisten Webseiten enthalten Informationen, die dem Webbrowser mitteilen, welche Sprache und welchen Zeichensatz er zur Darstellung verwenden soll. Diese Informationen werden als Sprachcodierung bezeichnet. Wenn die automatische Auswahlfunktion für die Sprachcodierung eingeschaltet ist, kann Internet Explorer gewöhnlich die richtige Sprachcodierung bestimmen, selbst wenn eine Webseite keine Informationen darüber zur Verfügung stellt. Diese Funktion schalten Sie wie folgt ein:

  1. Öffnen Sie Internet Explorer, indem Sie auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" klicken und dann auf Internet Explorer klicken.

  2. Wechseln Sie zu einer Webseite.

  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Webseite, zeigen Sie auf Codierung, und klicken Sie auf Automatische Auswahl.

So wählen Sie die Sprachcodierung für eine Webseite manuell aus

Wenn die automatische Auswahl die richtige Sprachcodierung nicht feststellen kann und Sie wissen, welche Sprachcodierung verwendet werden soll, können Sie diese manuell auswählen.

  1. Öffnen Sie Internet Explorer, indem Sie auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" klicken und dann auf Internet Explorer klicken.

  2. Wechseln Sie zu der Webseite, für die Sie eine Sprache auswählen möchten.

  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Webseite, zeigen Sie auf Codierung und dann auf Weitere, und klicken Sie auf die gewünschte Sprache.

  4. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, sprachliche Unterstützungskomponenten herunterzuladen, klicken Sie auf Download.

Hinweis

  • Sie können Ihrer Symbolleiste die Schaltfläche Sprachcodierung hinzufügen, um das Umschalten zwischen den Sprachen zu beschleunigen. Weitere Informationen darüber finden Sie unter Anpassen der Internet Explorer-Symbolleisten.

So laden Sie automatisch Schriftarten herunter

Wenn der Computer eine neue Schriftart benötigt, um einen in einer bestimmten Sprache verfassten Text anzuzeigen, können Sie die Schriftart in Internet Explorer automatisch herunterladen. Diese Funktion ist standardmäßig eingeschaltet, aber Sie können Sie mit den folgenden Schritten wieder einschalten, falls jemand sie deaktiviert haben sollte.

  1. Öffnen Sie Internet Explorer, indem Sie auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" klicken und dann auf Internet Explorer klicken.

  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Extras und dann auf Internetoptionen.

  3. Klicken Sie auf der Registerkarte Sicherheit auf Stufe anpassen.

  4. Führen Sie im Dialogfeld Sicherheitseinstellungen einen Bildlauf bis zum Abschnitt Downloads durch, und führen Sie dann unter Schriftartdownload einen der folgenden Schritte aus:

    • Um die automatische Installation von Schriftarten auszuschalten, klicken Sie auf Deaktivieren.

    • Um die automatische Installation von Schriftarten einzuschalten, klicken Sie auf Aktivieren.

    • Um vor der Installation einer Schriftart um Bestätigung gebeten zu werden, klicken Sie auf Bestätigen.

  5. Klicken Sie zweimal auf OK.