Demo: Arbeiten mit Dateien und Ordnern

Filmrolle

Für die erfolgreiche Verwendung des Computers ist es wichtig, die Dateien und Ordner zu organisieren und bei Bedarf wieder zu finden. Diese Demo zeigt Ihnen die Grundlagen zu diesem Thema. Sie lernen, wie Sie häufig verwendete Ordner aufrufen, neue Ordner erstellen, Dateien in Ordnern speichern und Ihre Dateien schnell finden.

Lesen des Begleittexts

Wie in einem Aktenschrank können Sie auf Ihrem Computer erstellte Dateien in Ordnern ablegen. Diese Ordner können nicht nur Dateien, sondern auch weitere Ordner enthalten.

Das Startmenü bietet Zugriff auf mehrere Ordner, die Sie verwenden können, um Ihre Dateien zu verwalten, beispielsweise die Ordner Dokumente, Bilder und Musik. Jetzt öffnen wir den Ordner Bilder.

Beachten Sie, wie die Adressleiste den Ordner anzeigt, in dem wir uns befinden. Die in diesem Ordner enthaltenen Dateien werden hier in der Dateiliste als Symbole angezeigt. Sie können die Symbolgröße mit der Schaltfläche Ansicht verändern. Lassen Sie sie uns ein wenig vergrößern.

Wenn Sie eine Datei auswählen, werden Informationen darüber in diesem Detailbereich angezeigt. Mit zunehmender Anzahl von Dateien werden Sie neue Ordner für Ihre unterschiedlichen Projekte anlegen wollen. Um einen neuen Ordner zu erstellen, klicken Sie auf die Schaltfläche Organisieren, klicken Sie auf Neuer Ordner, und geben Sie dann einen Namen für den Ordner ein.

Um eine Datei in den Ordner zu verschieben, ziehen Sie sie darauf. Öffnen Sie den Ordner durch einen Doppelklick. Mit der Schaltfläche Zurück gelangen Sie zum vorhergehenden Ordner.

Wenn Sie einen Ordner häufig benutzen, ziehen Sie ihn auf den Bereich Linkfavoriten. Mit diesen Links können Sie Ordner schnell öffnen, unabhängig davon, in welchem Ordner Sie sich gerade befinden.

Nun wissen Sie, wie Sie mit Ordnern umgehen. Lassen Sie uns jetzt ansehen, wie Sie eine Datei speichern. Wenn Sie eine Datei erstellen, z. B. einen Bericht, können Sie sie im Menü Datei speichern. Dieses Programm speichert Dateien im Ordner Dokumente, Sie können jedoch jeden gewünschten Speicherort auswählen. Geben Sie hier den Namen für die Datei ein, und klicken Sie dann auf Speichern.

Um die Datei, die wir gerade gespeichert haben, zu sehen, öffnen wir den Ordner Dokumente. Hier ist sie.

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, eine Datei wiederzufinden, können Sie mit diesem Feld den aktuellen Ordner durchsuchen. Geben Sie etwas ein, woran Sie sich erinnern können, z. B. den Teil des Namens. Hier werden die Suchergebnisse angezeigt, während Sie tippen. Die ersten drei Dateien haben Namen, in denen der Suchbegriff auftaucht. Die letzte Datei befindet sich in der Liste, weil der Suchbegriff im Inhalt vorkommt.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, in welchem Ordner Sie suchen sollen, verwenden Sie das Startmenü für die Suche. Geben Sie etwas in das Suchfeld ein, und klicken Sie auf ein Suchergebnis, um es zu öffnen.

Jetzt kennen Sie die Grundlagen zum Umgang mit Dateien und Ordnern.