E‑Mail-Kennwörter: Häufig gestellte Fragen

Mithilfe von E‑Mail-Kennwörtern können Sie verhindern, dass andere Benutzer Ihre E‑Mail-Nachrichten herunterladen. Die Auswahl eines sicheren Kennworts ist sehr wichtig, um die Vertraulichkeit Ihrer E‑Mail-Informationen sicherzustellen. Bedenken Sie, dass sich Ihr E‑Mail-Kennwort normalerweise von Ihrem Windows-Kennwort unterscheidet.

Alle anzeigen

Ist es möglich, das Windows Mail-Kennwort zu speichern, so dass es nicht jedes Mal erneut eingegeben werden muss?

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Kennwort speichern, nachdem Sie Ihr Kennwort eingegeben haben.

Wo kann ich mein E‑Mail-Kennwort einsehen?

Wenn Sie ein neues Konto einrichten oder Ihr aktuelles Kennwort vergessen haben, müssen Sie sich mit Ihrem E‑Mail-Dienstanbieter in Verbindung setzen, um Ihr Kennwort zu erfragen. Obwohl Ihr Kennwort von Windows Mail gespeichert werden kann, um es automatisch abzurufen, wird es verborgen, um die Sicherheit Ihrer Nachrichten sicherzustellen.

Wie kann ich verhindern, dass andere Benutzer meine Windows Mail-Nachrichten lesen?

Wenn Sie sich in Windows Mail gegen das Speichern des Kennworts entschieden haben, werden Sie vom Programm bei jeder Überprüfung Ihrer E‑Mail-Nachrichten zur Eingabe Ihres Kennworts aufgefordert. Auf diese Weise können Sie jedoch nicht verhindern, dass andere Benutzer die E‑Mail-Nachrichten anzeigen, die Sie bereits heruntergeladen haben. Erstellen Sie für jede Person, die den Computer benutzt, ein Windows-Benutzerkonto. Hierdurch erreichen Sie, dass in Windows nur die E‑Mail-Nachrichten der Person angezeigt werden, die momentan angemeldet ist. Informationen zum Einrichten von Benutzerkonten finden Sie unter Erstellen eines Benutzerkontos.

Wie kann ich mein Windows Mail-Kennwort ändern?

Da Ihr Kennwort für den Zugriff auf den E‑Mail-Server verwendet wird, müssen Sie zuerst das Kennwort bei Ihrem E‑Mail-Dienstanbieter ändern, bevor Sie es in Windows Mail ändern können. Entsprechende Anweisungen finden Sie üblicherweise auf der Website Ihres E‑Mail-Dienstanbieters.

Nachdem Sie das Kennwort für den E‑Mail-Server geändert haben, können Sie das neue Kennwort in Windows Mail eingeben. Folgen Sie diesen Anweisungen:

  1. Öffnen Sie Windows Mail, indem Sie auf die Schaltfläche Start Schaltfläche "Start" klicken, auf Alle Programme klicken und dann auf Windows Mail klicken.

  2. Klicken Sie auf das Menü Extras, und klicken Sie dann auf Konten.

  3. Klicken Sie auf das Konto, für das Sie das Kennwort ändern möchten, und klicken Sie dann auf Eigenschaften.

  4. Klicken Sie auf die Registerkarte Server, geben Sie Ihr neues Kennwort im Feld Kennwort ein, und klicken Sie dann auf OK.

Wie lege ich ein wirksames Kennwort fest?

Bei der Auswahl eines E‑Mail-Kennworts sollten Sie kein leicht zu erratendes Kennwort, z. B. Ihren Namen, Ihre Rufnummer, Namen von Familienmitgliedern oder Haustieren oder Wörter, die in einem Wörterbuch zu finden sind, verwenden. Ein ideales Kennwort ist eine Mischung aus Groß- und Kleinbuchstaben, Zahlen und Sonderzeichen. Informationen zum Sicherstellen der Sicherheit Ihres Kontos finden Sie unter Tipps zum Erstellen eines sicheren Kennworts.