Dies ist die einfachste Methode:

  1. Verbinden Sie mithilfe des USB-Kabels der Kamera diese Kamera mit dem Computer.

  2. Schalten Sie die Kamera ein.

  3. Klicken Sie in dem angezeigten Dialogfeld auf Importieren mithilfe von Windows, um die Bilder auf den Computer zu kopieren.

Kamera, die mithilfe eines USB-Kabels mit einem Computer verbunden ist
Verbinden einer Kamera mit dem Computer mithilfe eines USB-Kabels

Tipp

  • Sie können den Bildern beim Importieren beschreibende Markierungen hinzufügen, indem Sie diese in das Feld Diese Bilder markieren eingeben. Trennen Sie mehrere Markierungen durch jeweils ein Semikolon.

Alle anzeigen

Was kann ich tun, wenn das Importdialogfeld nicht angezeigt wird?

Falls das Dialogfeld mit der Aufforderung zum Importieren der Bilder nicht angezeigt wird, wenn Sie die Kamera an den Computer anschließen, ist möglicherweise die automatische Wiedergabe deaktiviert. In diesem Fall können Sie die Bilder mithilfe der Windows-Fotogalerie importieren. Und so geht's:

  1. Öffnen Sie die Windows-Fotogalerie, indem Sie auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" klicken, auf Alle Programme klicken und dann auf Windows-Fotogalerie klicken.

  2. Klicken Sie auf der Symbolleiste auf Datei, und klicken Sie dann auf Von Kamera oder Scanner importieren.

  3. Wählen Sie im Dialogfeld Bilder und Videos importieren Ihre Kamera aus der Liste der Geräte aus, und klicken Sie dann auf Importieren.

Tipp

Was kann ich tun, wenn ich meine Kamera nicht anschließen kann?

Wenn Sie die Funktion Bilder und Videos importieren für Ihre Kamera nicht verwenden können oder wenn die Kamera einen ungewöhnlichen Kabeltyp verwendet (z. B. ein serielles 9-Pin-Kabel), kann Windows die Bilder aus Ihrer Kamera nicht automatisch abrufen. In diesem Fall müssen Sie eine vom Kamerahersteller bereitgestellte Treibersoftware installieren. Sehen Sie auf der Website des Herstellers nach, ob eine neue Treibersoftware verfügbar ist.

Können auswechselbare Speicherkarten verwendet werden?

Wenn Ihre Kamera eine auswechselbare Speicherkarte, wie z. B. Secure Digital (SD) oder CompactFlash verwendet, können Sie auch ein Speicherkartenlesegerät an den Computer anschließen. Wenn Sie die Speicherkarte in das Lesegerät einstecken, können Sie Bilder von der Speicherkarte auf den Computer kopieren, ohne den Akku der Kamera zu belasten, Verbindungskabel zu verwenden oder zusätzliche Software zu installieren.

Warum kann ich nicht auswählen, welche Bilder importiert werden?

Da Windows die neuesten Bilder erkennt und keine Duplikate älterer Bilder importiert, die Sie bereits auf Ihren Computer kopiert haben, ist es jetzt einfach, Ihre Bilder in einem Schritt in den Bilderordner zu importieren. Darüber hinaus wird empfohlen, die importierten Bilder in der Fotogalerie zu überprüfen, wo Ihnen große Vorschaubilder die Entscheidung erleichtern, welche neu importierten Bilder Sie von Ihrem Computer löschen möchten.