Sie wissen bestimmt schon, dass sich Windows Media Center hervorragend zum Ansehen und Aufnehmen von Fernsehsendungen eignet. Aber wissen Sie auch, dass Sie über Windows Media Center auch fabelhaft Musik hören können?

Sie können vom Sofa oder Schreibtisch aus über Windows Media Center nach Ihren Lieblingsliedern suchen oder auch Wiedergabelisten für Partys erstellen. Sie können sogar eine Diashow Ihrer Lieblingsbilder ansehen, die sich während der Musikwiedergabe über den Bildschirm bewegen.

Liste der Musiktitel in Windows Media Center
Hören von Musik in Windows Media Center
Alle anzeigen

So suchen Sie Musikdateien in der Bibliothek

Sie können mithilfe der Schaltflächen PFEIL-NACH-LINKS und PFEIL-NACH-RECHTS einen automatischen Bildlauf durch die Musikbibliothek ausführen.

  1. Führen Sie im Bildschirm Start einen Bildlauf zu Musik durch, und klicken Sie dann auf Musikbibliothek.

  2. (Optional) Wenn Sie im Bildschirm Start die Suchfunktion verwenden möchten, führen Sie einen Bildlauf zu Musik durch, führen Sie einen Bildlauf nach rechts durch, und klicken Sie auf Suchen. Geben Sie über die Tastatur oder Zehnertastatur Buchstaben ein. Sie können die Suchkriterien auch über die Fernbedienung eingeben.

Hinweis

  • Wenn Sie Windows Media Center mit einer Fernbedienung steuern möchten, ist eine optionale Windows Media Center-Fernbedienung erforderlich.

So geben Sie Musik wieder

Sie können mithilfe der Schaltflächen PFEIL-NACH-LINKS und PFEIL-NACH-RECHTS einen automatischen Bildlauf durch die Musikbibliotheken ausführen.

  1. Führen Sie im Bildschirm Start einen Bildlauf zu Musik durch, und klicken Sie dann auf Musikbibliothek.

  2. Klicken Sie auf Albuminterpreten, Alben, Interpreten, Genres, Musiktitel, Wiedergabelisten, Komponisten oder Jahre, und navigieren Sie dann zu der Musik, die Sie hören möchten.

  3. Klicken Sie entweder auf einen Musiktitel oder Namen, und klicken Sie dann auf Album wiedergeben oder Musiktitel wiedergeben. Die Musik wird wiedergegeben.

  4. (Optional) Klicken Sie auf Warteschlange anzeigen, wenn Sie sehen möchten, welche Musiktitel als Nächstes wiedergegeben werden.

So geben Sie eine Diashow mit Musik wieder

  1. Führen Sie im Bildschirm Start einen Bildlauf zu Musik durch, und klicken Sie dann auf Musikbibliothek.

  2. Klicken Sie auf Albuminterpreten, Alben, Interpreten, Genres, Musiktitel, Wiedergabelisten, Komponisten oder Jahre, und navigieren Sie dann zu der Musik, die Sie hören möchten.

  3. Klicken Sie entweder auf einen Musiktitel oder Namen, und klicken Sie dann auf Album wiedergeben oder Musiktitel wiedergeben. Die Musik wird wiedergegeben.

  4. Klicken Sie auf Diashow wiedergeben.

So fügen Sie der Warteschlage Musiktitel hinzu

Die Warteschlange ist eine temporäre Liste von Musiktiteln, die Sie wiedergeben möchten. Sie können der Warteschlange die Musiktitel zur Wiedergabe hinzufügen, damit Sie nicht immer wieder Musiktitel auswählen müssen.

  1. Führen Sie im Bildschirm Start einen Bildlauf zu Musik durch, und klicken Sie dann auf Musikbibliothek.

  2. Klicken Sie auf Albuminterpreten, Alben, Interpreten, Genres, Musiktitel, Wiedergabelisten, Komponisten oder Jahre, und navigieren Sie dann zu der Musik, die Sie der Warteschlange hinzufügen möchten.

  3. Klicken Sie entweder auf einen Musiktitel oder einen Namen, und klicken Sie dann auf Zu Warteschlange hinzufügen.

So können Sie die Warteschlange anzeigen und bearbeiten

  1. Klicken Sie im Bildschirm Start auf Aktuelle Wiedergabe + Warteschlange, und klicken Sie dann auf Warteschlange anzeigen. Die Warteschlange wird angezeigt.

  2. Klicken Sie auf Warteschlange bearbeiten, und führen Sie dann eine der folgenden Aktionen aus:

    • Klicken Sie auf die Schaltflächen PFEIL-NACH-OBEN oder PFEIL-NACH-UNTEN, um einen Musiktitel in der Liste nach oben oder unten zu verschieben.

    • Klicken Sie auf die Schaltfläche Löschen, um einen Musiktitel aus der Warteschlange zu entfernen.

  3. Klicken Sie auf Fertig.

So speichern Sie die Warteschlange als Wiedergabeliste

Wenn Sie die Musiktitel in der Warteschlange besonders mögen, können Sie die Musiktitel als Wiedergabeliste speichern, um sie später jederzeit wiedergeben zu können. Wiedergabelisten eignen sich hervorragend, um Musiktitel zusammenzustellen und die Musikwiedergabe zu steuern. Durch das Erstellen einer Wiedergabeliste können Sie eine beliebige Kombination von Musiktiteln in einer Liste gruppieren, die Sie dann schnell wiedergeben, brennen oder synchronisieren können. Weitere Informationen zum Brennen von Musik finden Sie unter Brennen einer CD oder DVD. Weitere Informationen zum Synchronisieren von Musiktiteln (und TV-Sendungen) mit einem Gerät finden Sie unter Synchronisieren von TV-Sendungen mit einem Gerät.

  1. Klicken Sie im Bildschirm Start auf Aktuelle Wiedergabe + Warteschlange, und klicken Sie dann auf Warteschlange anzeigen. Die Warteschlange wird angezeigt.

  2. Klicken Sie auf Als Liste speichern.

  3. Geben Sie über die Zehnertastatur einen Namen für die Wiedergabeliste ein, und klicken Sie dann auf Speichern. Wenn Sie die Warteschlange als Wiedergabeliste speichern, wird sie der Gruppe von Wiedergabelisten hinzugefügt. In Windows Media Center oder in Windows Media Player können Sie unter Wiedergabelisten auf die erstellten Wiedergabelisten zugreifen.

    Die Warteschlange wird verworfen, wenn Sie einen der folgenden Schritte ausführen:

    • Sie klicken für einen weiteren Musiktitel oder ein weiteres Album unter Musik auf Wiedergeben anstatt auf Zu Warteschlange hinzufügen.

    • Sie geben unter Radio, TV + Filme oder Bilder + Videos Medien wieder. (Nur Bilder in der Bibliothek werden verworfen, keine Videos.)

      Wenn der Computer nicht über einen TV-Tuner verfügt, ist ein optionaler analoger oder digitaler TV-Tuner erforderlich, um Fernsehsendungen mithilfe von Windows Media Center wiederzugeben oder aufzuzeichnen.

    • Sie schließen Windows Media Center (einschließlich Abmelden, Ausschalten oder Neustarten des Computers oder Wechseln in den Standbymodus).

So zeigen Sie Wiedergabelisten an

  1. Führen Sie im Bildschirm Start einen Bildlauf zu Musik durch, und klicken Sie dann auf Musikbibliothek.

  2. Klicken Sie auf Wiedergabelisten.

  3. Klicken Sie auf eine Wiedergabeliste.

  4. (Optional): Wählen Sie eine der folgenden Optionen aus:

    • Wiedergeben

    • Zu Warteschlange hinzufügen

    • CD/DVD brennen

    • Löschen

So löschen Sie Musik vom Computer

Wenn Sie über Windows Media Center Musiktitel, Alben oder Wiedergabelisten löschen, werden diese endgültig in der Musikbibliothek und auf dem Computer gelöscht.

  1. Führen Sie im Bildschirm Start einen Bildlauf zu Musik durch, und klicken Sie dann auf Musikbibliothek.

  2. Klicken Sie auf ein Album, einen Musiktitel oder eine Wiedergabeliste, und klicken Sie dann mit der rechten Maustaste, um das Kontextmenü zu öffnen.

  3. Klicken Sie auf Löschen.

  4. Klicken Sie auf Ja, um das Löschen zu bestätigen.

So wählen Sie aus, welche optionale Visualisierung bei der Musikwiedergabe angezeigt wird

Sie können verschiedene Visualisierungen wie Farbspritzer und geometrische Formen anzeigen, deren Muster sich im Takt der wiedergegebenen Musik bewegen. Die Visualisierungen sind nach bestimmten Designs in Sammlungen zusammengefasst, z. B. Alchemie, Streifen und Wellen oder Batterie.

  1. Führen Sie im Bildschirm Start einen Bildlauf zu Aufgaben durch, klicken Sie auf Einstellungen, und klicken Sie dann auf Musik.

  2. Klicken Sie auf Visualisierungen, und wählen Sie dann eine Visualisierungskategorie aus. Jede Kategorie enthält eine Reihe von Visualisierungen.

  3. Klicken Sie auf Speichern.

So zeigen von Visualisierungen bei der Musikwiedergabe an

  1. Führen Sie im Bildschirm Start einen Bildlauf zu Musik durch, und klicken Sie dann auf Musikbibliothek.

  2. Klicken Sie auf ein Album, einen Musiktitel oder eine Wiedergabeliste.

  3. Klicken Sie auf Musiktitel wiedergeben oder Album wiedergeben, und klicken Sie dann auf Visualisierung.

So legen Sie fest, dass bei der Musikwiedergabe immer eine Visualisierung gestartet wird

  1. Führen Sie im Bildschirm Start einen Bildlauf zu Aufgaben durch, klicken Sie auf Einstellungen, und klicken Sie dann auf Musik.

  2. Klicken Sie auf Visualisierungsoptionen, und aktivieren Sie dann das Kontrollkästchen Visualisierungen immer bei der Musikwiedergabe starten.

  3. Wählen Sie unter Musiktitelinformationen bei Visualisierungen anzeigen eine Option aus.

  4. Klicken Sie auf Speichern.