Einrichten einer zweiten Internetverbindung

Auch wenn Sie bereits eine Internetverbindung auf Ihrem Computer eingerichtet haben, benötigen Sie unter Umständen einen zweiten Zugang. Sie können zum Beispiel eine DFÜ-Verbindung als alternative Zugangsmöglichkeit einrichten, falls Ihre Breitbandverbindung nicht immer verfügbar ist. Vergewissern Sie sich, dass Sie alle erforderlichen Informationen Ihres Internetdienstanbieters (Internet Service Provider, ISP) zur Hand haben, bevor Sie beginnen.

  1. Öffnen Sie den Internetverbindungs-Assistenten, indem Sie auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" klicken, auf Systemsteuerung klicken, auf Netzwerk und Internet klicken, auf Netzwerk- und Freigabecenter klicken, auf Eine Verbindung oder Netzwerk einrichten klicken und dann auf Verbindung mit dem Internet herstellen klicken.

  2. Klicken Sie auf Trotzdem eine neue Verbindung einrichten, und folgen Sie den Anweisungen.