Wie kann ich zusätzliche Jugendschutzmaßnahmen hinzufügen?

Gehört Ihr PC einer Domäne an, sind keine Jugendschutzoptionen verfügbar.

Zusätzlich zu den von Windows bereitgestellten grundlegenden Maßnahmen können unter "Jugendschutz" weitere Jugendschutzmaßnahmen anderer Dienstanbieter installiert werden, mit denen Sie die Verwendung des PCs durch Ihre Kinder verwalten können. Beispielsweise sind der Webfilter und die Aktivitätsberichterstattung in dieser Version von Windows nicht enthalten, Sie können diese zusätzlichen Maßnahmen jedoch von anderen Dienstanbietern installieren. Dazu müssen die entsprechenden Maßnahmen zunächst heruntergeladen und dann installiert werden.

Weitere Informationen zu zusätzlichen Maßnahmen, die Sie verwenden können, finden Sie unter Suchen Sie nach dem Webfilter und den Webaktivitätsberichten in Windows-Jugendschutz?

Informationen zur Verwendung bestimmter, bereits installierter Maßnahmen erhalten Sie vom Hersteller der jeweiligen Maßnahme.

So fügen Sie zusätzliche Maßnahmen hinzu

Damit zusätzliche Maßnahmen hinzugefügt werden können, müssen diese zunächst von einem separaten Dienstanbieter beschafft und installiert werden.

  1. Installieren Sie die Maßnahmen, die Sie hinzufügen möchten.

  2. Öffnen Sie den Jugendschutz, indem Sie auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" klicken, auf Systemsteuerung klicken, und anschließend unter Benutzerkonten und Jugendschutz auf Jugendschutz für beliebige Benutzer einrichten klicken. Administratorberechtigung erforderlich Wenn Sie aufgefordert werden, ein Administratorkennwort oder eine Bestätigung einzugeben, geben Sie das Kennwort bzw. die Bestätigung ein.

  3. Wählen Sie unter Weitere Steuerelemente im Feld Wählen Sie einen Dienstanbieter den Anbieter für die hinzuzufügenden Maßnahmen aus. Die zusätzlichen Maßnahmen müssen auch installiert werden, wenn das Feld Wählen Sie einen Dienstanbieter nicht angezeigt wird.

  4. Klicken Sie auf das Benutzerkonto, dem die zusätzlichen Maßnahmen hinzugefügt werden sollen.

  5. Wird für die zusätzlichen Maßnahmen ein Setupbildschirm angezeigt, befolgen Sie die Bildschirmanweisungen.

    Wird kein Setupbildschirm angezeigt, erkundigen Sie sich beim Hersteller der Maßnahmen nach Informationen zur Einrichtung.

Hinweis

  • Wenden Sie sich an den Hersteller, wenn installierte zusätzliche Maßnahmen unter "Jugendschutz" nicht angezeigt werden.