Hilfe zur Kalender-App

Mit der Kalender-App können Sie mehrere Kalender, einschließlich Ihrer geschäftlichen Kalender, gleichzeitig an einer Stelle anzeigen. Damit Sie die Kalender-App verwenden können, müssen Sie sich mit einem Microsoft-Konto an Ihrem PC oder bei der App anmelden. Wenn Sie die Kalender-App öffnen, werden alle Ereignisse aus dem Microsoft-Konto angezeigt. Damit Sie Ereignisse aus anderen Kalendern sehen, fügen Sie der Kalender-App die entsprechenden Konten hinzu.

Hinweis

  • Wenn Sie Ihre Zeitzone ändern, müssen Sie die Kalender-App schließen und erneut öffnen, damit die Änderungen übernommen werden. Ziehen Sie zum Schließen der App diese an den unteren Bildschirmrand, und halten Sie sie dort, bis die App umgeklappt wird.

Ansicht mit anstehenden Terminen in der Kalender-App

Hinweis

Im Folgenden finden Sie einige Anweisungen für die ersten Schritte mit der Kalender-App:

Erste Schritte

Alle anzeigen

Hinzufügen eines Kalenders

  1. Führen Sie vom rechten Bildschirmrand aus eine Streifbewegung aus, und tippen Sie dann auf Einstellungen.
    (Führen Sie den Zeiger bei Verwendung einer Maus in die Ecke unten rechts auf den Bildschirm, anschließend nach oben und klicken Sie schließlich auf Einstellungen.)

  2. Tippen oder klicken Sie auf Konten.

  3. Tippen oder klicken Sie auf Konto hinzufügen und auf den hinzuzufügenden Kontotyp, und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Entfernen eines Kalenders

Wenn Sie ein Konto aus "Kalender" entfernen, werden dadurch ursprüngliche Konten oder Ereignisse nicht gelöscht. Sie können immer noch über einen Browser oder eine andere Kalender-App angezeigt werden.

  1. Führen Sie vom rechten Bildschirmrand aus eine Streifbewegung aus, und tippen Sie dann auf Einstellungen.
    (Führen Sie den Zeiger bei Verwendung einer Maus in die Ecke unten rechts auf den Bildschirm, anschließend nach oben und klicken Sie schließlich auf Einstellungen.)

  2. Tippen oder klicken Sie auf Konten.

  3. Tippen oder klicken Sie auf das zu entfernende Konto.

  4. Tippen oder klicken Sie unten auf Konto entfernen.

Wenn Sie Ihr Microsoft-Konto (das Konto, mit dem Sie sich bei Windows anmelden) entfernen, werden alle Ihre Konten aus der Mail-, der Kalender- und der Kontakte-App gelöscht, und Sie können diese Apps nicht mehr verwenden. Sie können stattdessen Ihren Kalender ausblenden. Informationen zur Vorgehensweise finden Sie weiter unten in diesem Artikel im Abschnitt "Ausblenden eines Kalenders und Ändern seiner Farbe".

So entfernen Sie Ihr Microsoft-Konto

Wenn Sie aus irgendeinem Grund tatsächlich Ihr Microsoft-Konto entfernen müssen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Führen Sie vom rechten Bildschirmrand aus eine Streifbewegung aus, und tippen Sie dann auf Einstellungen.
    (Führen Sie den Zeiger bei Verwendung einer Maus in die Ecke unten rechts auf den Bildschirm, anschließend nach oben und klicken Sie schließlich auf Einstellungen.)

  2. Tippen oder klicken Sie auf PC-Einstellungen ändern.

  3. Tippen oder klicken Sie auf Konten und anschließend auf Trennen.

Hinzufügen internationaler Feiertagskalender

Wenn Sie ein Outlook.com-Konto besitzen, können Sie den Feiertagskalender für Ihr Land oder Ihre Region in der Kalender-App anzeigen. Informationen zu den dafür erforderlichen Schritten finden Sie unter Hinzufügen von Feiertags- oder Mondkalendern zu Outlook.com.

Anzeigen des Kalenders nach Tag, Woche, Monat oder einem anderen Zeitraum

Beim ersten Öffnen des Kalenders werden Ihre Termine des Tages vor einem Hintergrundbild angezeigt, das Sie ändern können.

Ansicht mit anstehenden Terminen in der Kalender-App

So ändern Sie das Hintergrundbild:

  1. Streifen Sie vom unteren Bildschirmrand nach oben, um die App-Befehle anzuzeigen.
    (Klicken Sie bei Verwendung einer Maus mit der rechten Maustaste auf die App.)

  2. Tippen oder klicken Sie auf Hintergrund und dann auf Durchsuchen. Wählen Sie das gewünschte Bild aus, und tippen oder klicken Sie dann auf Bild auswählen.

    Wenn Sie das ursprüngliche Hintergrundbild der Kalender-App verwenden möchten, öffnen Sie die App-Befehle, und tippen oder klicken Sie auf Hintergrund und anschließend auf Standard verwenden.

So rufen Sie eine andere Kalenderansicht auf:

  1. Streifen Sie vom unteren Bildschirmrand nach oben, um die App-Befehle anzuzeigen.
    (Klicken Sie bei Verwendung einer Maus mit der rechten Maustaste auf die App.)

  2. Wählen Sie oben im Bildschirm eine der angezeigten Optionen aus: Tag, Arbeitswoche, Woche, Monat.

    Die Arbeitswoche geht von Montag bis Freitag.

Anzeigen verschiedener Kalenderansichten (anstehende Termine, Tag, Woche, Arbeitswoche und Monat) mithilfe der App-Befehle

Hinzufügen und Löschen von Ereignissen

Hinzufügen eines Ereignisses

Schnellste Methode zum Hinzufügen eines Ereignisses:

  1. Wählen Sie das gewünschte Datum aus. Sie können schnell ein Datum aufrufen, indem Sie wie hier gezeigt auf den Abwärtspfeil neben der Überschrift im Kalender tippen.

    So wird's gemacht: Schnelles Aufrufen eines Datums in der Vergangenheit oder der Zukunft
  2. Tippen oder klicken Sie auf ein leeres Zeitfenster im Kalender, passen Sie die Dauer mit dem Finger oder der Maus über die Ziehpunkte oben und unten an, und fügen Sie die erforderlichen Details hinzu.

    Schnelles Erstellen eines Ereignisses in der Kalender-App

    Tippen oder klicken Sie zum Hinzufügen weiterer Informationen auf den Pfeil im Feld, und tippen oder klicken Sie dann auf Details hinzufügen. Sie können Kontakte einladen, diesen Eintrag als Terminserie festlegen oder Ihren Status ändern.

Ist kein freies Zeitfenster verfügbar, fügen Sie ein Ereignis wie folgt hinzu:

  1. Streifen Sie vom unteren Bildschirmrand nach oben, um die App-Befehle anzuzeigen.
    (Klicken Sie bei Verwendung einer Maus mit der rechten Maustaste auf die App.)

  2. Tippen oder klicken Sie auf Neu.

  3. Geben Sie den Namen, das Datum, die Uhrzeit und den Ort für den Termin oder die Besprechung ein.

    Wiederholt sich dieser Termin, tippen oder klicken Sie auf Mehr anzeigen, und wählen Sie durch Tippen oder Klicken auf das Feld Häufigkeit die gewünschte Option aus.

Löschen eines Ereignisses

Hier wird erläutert, wie Sie ein Ereignis löschen:

  1. Tippen oder klicken Sie in der Kalender-App auf das zu löschende Ereignis.

  2. Tippen oder klicken Sie auf dem Bildschirm auf die Schaltfläche Termin löschen.

Einladen einer Person zu einem Termin oder einer Besprechung

  1. Streifen Sie vom unteren Bildschirmrand nach oben, um die App-Befehle anzuzeigen.
    (Klicken Sie bei Verwendung einer Maus mit der rechten Maustaste auf die App.)

  2. Tippen oder klicken Sie auf Neu.

  3. Geben Sie das Datum, die Uhrzeit und den Ort für den Termin oder die Besprechung ein.

  4. Geben Sie im Feld Wer die Namen oder E-Mail-Adressen der Kontakte ein, die Sie einladen möchten.

    Wenn Sie eine Besprechung in Ihrem Outlook-Konto erstellen, können Sie unter Umständen anzeigen, wann andere Personen Zeit haben oder beschäftigt sind, und die Besprechung ihrer Verfügbarkeit entsprechend planen. Tippen oder klicken Sie dazu auf Terminplanungs-Assistent. Diese Option ist nur verfügbar, wenn am Arbeitsplatz Microsoft Exchange Server 2010, Microsoft Exchange Server 2010 SP1 oder Microsoft Exchange Server 2013 Preview eingesetzt wird. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie von Ihrem Netzwerkadministrator.

  5. Um diesen Termin als Terminserie festzulegen, tippen oder klicken Sie auf Mehr anzeigen, und geben Sie die entsprechenden Details ein.

  6. Tippen oder klicken Sie auf die Schaltfläche "Einladung senden" Schaltfläche "Einladung senden".

Kalendereinstellungen

Alle anzeigen

Ein -und Ausblenden von Geburtstagen

So blenden Sie Geburtstage in der Kalender-App ein und aus:

  1. Führen Sie vom rechten Bildschirmrand aus eine Streifbewegung aus, und tippen Sie dann auf Einstellungen.
    (Führen Sie den Zeiger bei Verwendung einer Maus in die Ecke unten rechts auf den Bildschirm, anschließend nach oben und klicken Sie schließlich auf Einstellungen.)

  2. Tippen oder klicken Sie auf Optionen, und wählen Sie unter Geburtstagskalender entweder Anzeigen oder Ausblenden aus.Ein- und Ausblenden des Geburtstagskalenders

Sie können zwar Geburtstage nicht direkt zur Kalender-App hinzufügen, es gibt jedoch andere Möglichkeiten, die Geburtstage Ihrer Kontakte anzuzeigen.

  • Verbinden Sie Ihr Facebook -Konto mit Ihrem Microsoft-Konto. Informationen zur Vorgehensweise finden Sie unter So wird's gemacht: Hinzufügen eines Kontos zum Microsoft-Konto.

  • Fügen Sie Ihr Outlook.com-Konto zur Kalender-App hinzu. Enthalten die Kontaktinformationen die Geburtstage Ihrer Kontakte, werden die Geburtstage in der Regel angezeigt. Enthalten die Kontaktinformationen kein Geburtsdatum, können Sie die Kontaktinformationen bearbeiten. Informationen zur Vorgehensweise finden Sie unter Kontaktlistenverwaltung in Outlook.com.

Ausblenden eines Kalenders oder Ändern seiner Farbe

  1. Führen Sie vom rechten Bildschirmrand aus eine Streifbewegung aus, und tippen Sie dann auf Einstellungen.
    (Führen Sie den Zeiger bei Verwendung einer Maus in die Ecke unten rechts auf den Bildschirm, anschließend nach oben und klicken Sie schließlich auf Einstellungen.)

  2. Tippen oder klicken Sie auf Optionen.

  3. Tippen oder klicken Sie auf den zu ändernden Kalender, und führen Sie folgende Schritte aus:

    • Ändern Sie unter dem Kalendernamen die Einstellung von Anzeigen zu Ausblenden.

    • Ändern Sie unterhalb der Einstellung anhand der Liste die Kalenderfarbe.

Tastenkombinationen

Hier sind die Tastenkombinationen für die Kalender-App aufgeführt.

Tastenkombination Aktion
Tastenkombination

STRG+1 oder STRG+A

Aktion

Anzeigen der Ansicht mit anstehenden Terminen

Tastenkombination

STRG+2 (oder STRG+D)

Aktion

Anzeigen der Tagesansicht

Tastenkombination

STRG+3 (oder STRG+O)

Aktion

Anzeigen der Arbeitswochenansicht

Tastenkombination

STRG+4 (oder STRG+W)

Aktion

Anzeigen der Wochenansicht

Tastenkombination

STRG+5 (oder STRG+M)

Aktion

Anzeigen der Monatsansicht

Tastenkombination

ENDE

Aktion

In der Ansicht mit anstehenden Terminen: Wechseln zum Ende der Liste der Termine

Tastenkombination

STRG+T (oder STRG+POS1)

Aktion

Gehe zu Heute

Tastenkombination

STRG+N

Aktion

Erstellen eines neuen Ereignisses

Tastenkombination

BILD-AUF

Aktion

In der Monatsansicht: Wechseln zum vorherigen Monat

In der Wochenansicht: Wechseln zur vorherigen Woche

In der Tagesansicht: Wechseln zum vorherigen Tag

In der Ansicht mit anstehenden Terminen: Vorwärtsblättern durch die Liste der Termine

In der Datumsauswahl: Wechseln zum vorherigen Monat

Tastenkombination

STRG+H

Aktion

In der Monatsansicht: Wechseln zum vorherigen Monat

In der Wochenansicht: Wechseln zur vorherigen Woche

In der Tagesansicht: Wechseln zum vorherigen Tag

Tastenkombination

BILD-AB

Aktion

In der Monatsansicht: Wechseln zum nächsten Monat

In der Wochenansicht: Wechseln zur nächsten Woche

In der Tagesansicht: Wechseln zum nächsten Tag

Tastenkombination

STRG+J

Aktion

In der Monatsansicht: Wechseln zum nächsten Monat

In der Wochenansicht: Wechseln zur nächsten Woche

In der Tagesansicht: Wechseln zum nächsten Tag

Tastenkombination

NACH-RECHTS-TASTE

Aktion

In einer Ansicht: Wechseln zum nächsten Tag

Tastenkombination

NACH-LINKS-TASTE

Aktion

In einer Ansicht: Wechseln zum vorherigen Tag

Tastenkombination

NACH-UNTEN

Aktion

In einer Ansicht: Wechseln zur nächsten Stunde

Tastenkombination

NACH-OBEN-TASTE

Aktion

In einer Ansicht: Wechseln zur vorherigen Stunde

Tastenkombination

ESC

Aktion

Zurückwechseln oder Verlassen eines Termins, ohne zu speichern

Tastenkombination

STRG+S

Aktion

Speichern oder Senden des Ereignisses

Tastenkombination

STRG+P, NACH-OBEN-TASTE und NACH-UNTEN-TASTE zum Auswählen verwenden

Aktion

Antworten auf ein Ereignis

Tastenkombination

STRG+D

Aktion

Löschen eines Ereignisses

Tastenkombination

STRG+Klicken

Aktion

In einem freien Zeitfenster: Direktes Aufrufen der Seite mit den Kalenderereignisdetails

Informationen dazu, wie Sie Benachrichtigungen zu bevorstehenden Terminen erhalten, finden Sie unter So wird's gemacht: Verwalten von Benachrichtigungen für "Mail", "Kalender", "Kontakte" und "Nachrichten".

Benötigen Sie weitere Hilfe?