Mail-App für Windows

Windows 8.1, Windows RT 8.1

Einführung

Mit der Mail-App verwalten Sie alle E-Mails aus Outlook.com, Gmail, Yahoo! und anderen Konten in einer einzigen App. Sie müssen zum Anzeigen Ihrer E-Mails also nicht mehr verschiedene Websites oder Apps aufrufen. Darüber hinaus wird keine Werbung geschaltet, sodass Sie sich ganz auf das Wesentliche konzentrieren können.

Um die Mail-App nutzen zu können, benötigen Sie zunächst ein Microsoft-Konto. Wenn Sie am PC mit einem Microsoft-Konto angemeldet sind, werden Sie automatisch bei der Mail-App angemeldet, und Sie sehen Ihre E-Mails aus dem Microsoft-Konto. Daher ist es äußerst wichtig, dass sich alle Benutzer, mit denen Sie den PC gemeinsam nutzen, mit separaten Microsoft-Konten am PC anmelden und sich anschließend wieder abmelden. Dadurch werden Ihre Informationen besser geschützt, und es wird verhindert, dass andere Benutzer Ihre Informationen sehen. Das bedeutet außerdem auch, dass Sie sich nicht jedes Mal bei verschiedenen Apps an- und abmelden müssen – eine einmalige Anmeldung genügt.

Wenn Sie kein Microsoft-Konto besitzen, nicht sicher sind, ob Sie eins besitzen, oder erfahren möchten, wie Sie Microsoft-Konten für andere Benutzer auf Ihrem PC einrichten, lesen Sie Microsoft-Konten.

In diesem Lernprogramm wird die Verwendung der Mail-App erläutert. Sie erhalten u. a. Informationen zum Verfassen und Formatieren von E-Mails sowie zum Bereinigen und Organisieren Ihres Posteingangs.

Im Anschluss: Einrichten der Mail-App und Hinzufügen von Kontakten