OneDrive: Häufig gestellte Fragen

OneDrive ist ein kostenfreier Onlinespeicher, der in Windows 8.1 und Windows RT 8.1 integriert ist. Sie können OneDrive auf einfache Art Dateien auf Ihrem PC hinzufügen, damit Sie auf den Geräten, die Sie verwenden, jederzeit auf diese Dateien zugreifen können. Und Sie können OneDrive mit der OneDrive-App oder Explorer auf dem Desktop durchsuchen.

Tipps

Alle anzeigen

Muss ich mich an meinem PC mit einem Microsoft-Konto anmelden, um OneDrive verwenden zu können?

Ja, Sie müssen sich mit einem Microsoft-Konto anmelden, um OneDrive durchsuchen und die Dateien und Einstellungen synchron halten zu können. Wenn Sie sich mit einem lokalen Konto anmelden, können Sie zum Durchsuchen des PCs nur die OneDrive-App nutzen. Zum Durchsuchen der OneDrive-Dateien müssen Sie die OneDrive-Website aufrufen.

Hinweis

Welche OneDrive-Einstellungen sind standardmäßig aktiviert?

Die meisten PCs, auf denen Windows 8.1 und Windows RT 8.1 ausgeführt werden, sind mit den folgenden OneDrive-Einstellungen eingerichtet:

  • Fotos, die Sie mit Ihrem PC aufnehmen (sofern er über eine Kamera verfügt), werden im Ordner mit den eigenen Aufnahmen gespeichert, und eine Kopie des Fotos mit niedrigerer Auflösung wird automatisch auf OneDrive abgelegt.

  • OneDrive wird als Standardspeicherort beim Speichern von Dokumenten ausgewählt. Sie können jedoch auch einen anderen Speicherort für ein Dokument auswählen.

  • Windows speichert eine Sicherungskopie Ihrer PC-Einstellungen auf OneDrive. Falls jemals etwas mit Ihrem PC geschieht und Sie ihn ersetzen müssen, können Sie Ihre Einstellungen auf einfache Art auf einen neuen PC übertragen. Weitere Informationen zur Synchronisierung Ihrer Einstellungen finden Sie unter Synchronisieren von Einstellungen zwischen PCs.

Sie können jede dieser Einstellungen in den PC-Einstellungen ändern. So greifen Sie darauf zu:

  1. Führen Sie vom rechten Bildschirmrand aus eine Streifbewegung aus, tippen Sie auf Einstellungen und dann auf PC-Einstellungen ändern.
    (Führen Sie den Zeiger bei Verwendung einer Maus in die Ecke unten rechts auf dem Bildschirm, anschließend nach oben, klicken Sie auf Einstellungen und schließlich auf PC-Einstellungen ändern.)

  2. Tippen oder klicken Sie auf OneDrive.

Wie viel Speicherplatz steht mir auf OneDrive zur Verfügung?

Führen Sie zum Anzeigen der Größe von OneDrive und des verfügbaren Speicherplatzes die folgenden Schritte aus:

  1. Führen Sie vom rechten Bildschirmrand aus eine Streifbewegung aus, tippen Sie auf Einstellungen und dann auf PC-Einstellungen ändern.
    (Führen Sie den Zeiger bei Verwendung einer Maus in die Ecke unten rechts auf dem Bildschirm, anschließend nach oben, klicken Sie auf Einstellungen und schließlich auf PC-Einstellungen ändern.)
  2. Tippen oder klicken Sie auf OneDrive.

Wie teile ich meine Dateien und Ordner in OneDrive?

Wischen Sie in der OneDrive-App auf einer Datei oder einem Ordner nach unten, oder klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf, tippen oder klicken Sie auf Teilen, und wählen Sie dann eine Option zum Teilen aus.

Alle anzeigen

Personen einladen

Mit dieser Option können Sie bestimmte Personen oder Gruppen die Berechtigung für Elemente erteilen, sodass Sie einzelne Berechtigungen später bei Bedarf entfernen können. Wenn Sie Dateien auf diese Weise teilen, ergibt sich der weitere Vorteil, dass Empfänger auf der OneDrive-Website in der Ansicht "Geteilt" schnell darauf zugreifen können.

  1. Geben Sie die E-Mail-Adressen der Personen ein, mit denen Sie Dateien teilen möchten, oder tippen bzw. klicken Sie auf Personen hinzufügen, um in der Kontakte-App Personen auszuwählen.

  2. Fügen Sie bei Bedarf eine Nachricht an den oder die Empfänger hinzu.

  3. Tippen oder klicken Sie zum Ändern der Berechtigungsstufe auf Empfänger können Dateien bearbeiten oder Empfänger können Dateien anzeigen.

    Hinweise

    • Bei Auswahl der Option Empfänger können Dateien bearbeiten können Personen Ihre Elemente anzeigen und Office-Dokumente mit Office Online-Programmen bearbeiten, ohne sich anzumelden. Für andere Bearbeitungen, wie z. B. das Hinzufügen oder Löschen von Dateien in einem Ordner, müssen sich Benutzer mit einem Microsoft-Konto anmelden. Empfänger können Ihre Nachricht an andere Personen weiterleiten, und jeder, der die Nachricht erhält, kann die Elemente auch bearbeiten.

    • Bei Auswahl der Option Empfänger müssen sich mit einem Microsoft-Konto anmelden, müssen sich Empfänger mit einem Microsoft-Konto anmelden, um die von Ihnen geteilten Elemente anzuzeigen. Auch wenn Sie diese Option auswählen, können Sie Personen einladen, ohne deren Microsoft-Konten zu kennen. Sie können beliebige E-Mail-Adressen zum Einladen von Personen verwenden. Sollte ein Empfänger noch kein Microsoft-Konto haben, kann er kostenlos eines erstellen.

  4. Klicken Sie auf Senden, um die Berechtigungseinstellungen zu speichern und eine Nachricht mit einem Link zu einem Element zu senden.

Link abrufen

Verwenden Sie diese Option, wenn Sie Elemente mit vielen Personen teilen möchten, die Sie möglicherweise nicht einmal persönlich kennen. Nutzen Sie diese Links beispielsweise, um in Facebook, Twitter oder LinkedIn zu posten. Sie können die Links außerdem zum Teilen in einer E-Mail oder Chatnachricht verwenden. Allerdings haben Sie dann weniger Kontrolle über individuelle Berechtigungen als mit der Option Personen einladen.

  1. Wählen Sie den gewünschten Linktyp aus. Die Berechtigungen für das Element werden automatisch aktualisiert, wenn Sie den Link erstellen.

    Nur anzeigen
    Wenn Sie Elemente mit diesem Linktyp freigeben, können Personen Ihre Elemente anzeigen, ohne sich anzumelden. Diese können den Link außerdem an andere Personen weiterleiten.

    Bearbeiten
    Wenn Sie Elemente mit diesem Linktyp teilen, können Personen Ihre Elemente anzeigen und Office-Dokumente mit Office Online-Programmen bearbeiten, ohne sich anzumelden. Für andere Bearbeitungen, wie z. B. das Hinzufügen oder Löschen von Dateien in einem Ordner, müssen sich Benutzer mit einem Microsoft-Konto anmelden. Diese können einen "Bearbeiten"-Link an andere Personen weiterleiten. Jeder, der den Link erhält, kann die Elemente auch bearbeiten.

    Öffentlich
    Ein öffentlicher Link ähnelt einem "Nur anzeigen"-Link, allerdings kann das geteilte Element auch von beliebigen Personen durch eine Suche gefunden werden. Wenn Sie sich für diese Option entscheiden, kann auch dann auf das von Ihnen geteilte Element zugegriffen werden, wenn Sie den Link nicht veröffentlichen.

  2. Tippen bzw. klicken Sie auf Link erstellen, um den Link in der Zwischenablage zu speichern.

  3. Fügen Sie den Link dann z. B. in eine E-Mail, eine Chatnachricht oder ein Dokument ein, oder tippen bzw. klicken Sie auf Teilen auf. Dadurch wählen Sie den Charm "Teilen" aus, sodass Sie den Link mithilfe einer anderen App teilen können.

Hinweis

  • Sie können Dateien und Ordner in OneDrive auch vom Explorer aus teilen. Halten Sie die Datei oder den Ordner gedrückt, die bzw. den Sie teilen möchten, oder klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf, tippen oder klicken Sie auf Freigeben für, und wählen Sie anschließend OneDrive aus. So gelangen Sie zu OneDrive. Weitere Informationen zu den Optionen zum Teilen auf der Website finden Sie unter Freigeben von Dateien und Ordnern und Ändern von Berechtigungen.

Gibt es Dateien, die ich auf OneDrive nicht speichern kann?

Dateien dürfen nicht größer als 2 GB sein. Außerdem sind einige Arten von Inhalten unzulässig. Weitere Informationen finden Sie in den Verhaltensregeln. Für geschäftliche Dateien empfehlen wir OneDrive for Business.

Warum sind einige meiner Dateien in OneDrive nur online verfügbar, und wie kann ich diese Dateien offline verfügbar machen?

Die Dateien, die Sie OneDrive von Ihrem PC hinzugefügt haben, oder die zuvor auf Ihrem PC geöffneten Dateien stehen auf diesem PC automatisch offline zur Verfügung. Alle Dateien, die Sie auf der OneDrive-Website oder auf einem anderen Computer erstellt haben, sind nur online verfügbar, um Platz auf dem PC zu sparen.

Weitere Informationen zu nur online verfügbaren Dateien und dazu, wie Sie Dateien offline verfügbar machen, finden Sie unter Nur online verfügbare Dateien und offline verfügbare Dateien.

Welche Optionen sind für meine OneDrive-Dateien verfügbar, während OneDrive noch auf meinem PC eingerichtet wird?

Wenn Sie eine neue Datei in OneDrive erstellen oder eine Datei ändern, während OneDrive noch auf Ihrem PC eingerichtet wird, werden diese Dateien erst hochgeladen, wenn die Einrichtung abgeschlossen ist. Wenn Sie eine Datei offline verfügbar machen, wird diese ebenfalls erst nach Abschluss der Einrichtung heruntergeladen. Öffnen Sie eine Datei, um Sie vor Abschluss der Einrichtung herunterzuladen.

So prüfen Sie, ob die Einrichtung von OneDrive abgeschlossen ist:

  • Öffnen Sie die OneDrive-App, und suchen Sie oben rechts nach Alle Dateien sind auf dem aktuellen Stand.

    – oder –

    Tippen oder klicken Sie im Datei-Explorer im linken Bereich auf OneDrive, und suchen Sie unten im Fenster in der Statusleiste nach Dateien sind auf dem aktuellen Stand.

Kann ich gelöschte OneDrive-Dateien wiederherstellen?

Wenn Sie gelöschte OneDrive-Dateien wiederherstellen möchten, sollten Sie den Papierkorb auf dem Desktop prüfen oder die OneDrive-Website aufrufen und in der Ecke unten links auf den Link Papierkorb tippen oder klicken.

Warum fehlen einige meiner OneDrive-Dateien in bestimmten Apps?

Für einige Desktop-Apps ist das Öffnen von Dateien, die nur online verfügbar sind, möglicherweise nicht zulässig (auch bei bestehender Internetverbindung). Falls nur online verfügbare Dateien in einer Ihrer Desktop-Apps nicht angezeigt werden, können Sie die Dateien offline verfügbar machen. Führen Sie dazu die oben angegebenen Schritte aus, mit denen Dateien offline verfügbar gemacht werden.

Warum dauert das Hoch- und Herunterladen meiner Dateien so lange?

Stellen Sie sicher, dass der PC nicht in den Energiesparmodus wechselt, wenn Sie viele Dateien (oder sehr große Dateien) hoch- oder herunterladen möchten. Suchen Sie dazu "Einstellungen für Netzbetrieb und Energiesparen". Lesen Sie außerdem die Tipps unter Maximieren der Upload- und Download-Geschwindigkeit.

Wie kann ich Dateien, die mit mir geteilt wurden, und Office-Dokumente, an denen ich kürzlich gearbeitet habe, durchsuchen?

Dieser Vorgang ist in der OneDrive-App derzeit nicht möglich. Sie können diese Aktion jedoch auf der OneDrive-Website ausführen.

Wie kann ich verhindern, dass OneDrive meine Netzwerkbandbreite nutzt?

Wenn Sie möglichst viel Bandbreite für etwas anderes benötigen (z. B. um einen Film zu streamen), können Sie die Synchronisierung und alle anderen OneDrive-Aktivitäten anhalten, die Ihre Netzwerkverbindung nutzen.

  1. Öffnen Sie die OneDrive-App.

  2. Führen Sie vom rechten Bildschirmrand aus eine Streifbewegung aus, und tippen Sie dann auf Einstellungen.
    (Führen Sie den Zeiger bei Verwendung einer Maus in die Ecke unten rechts auf den Bildschirm, anschließend nach oben und klicken Sie schließlich auf Einstellungen.)

  3. Tippen oder klicken Sie auf Optionen, und deaktivieren Sie dann Dateien synchronisieren.

Wenn Sie eine getaktete Internetverbindung verwenden, können Sie die Synchronisierung und alle andere OneDrive-Aktivitäten deaktivieren, die Ihre Netzwerkverbindung nutzen.

  1. Führen Sie vom rechten Bildschirmrand aus eine Streifbewegung aus, tippen Sie auf Einstellungen und dann auf PC-Einstellungen ändern.
    (Führen Sie den Zeiger bei Verwendung einer Maus in die Ecke unten rechts auf dem Bildschirm, anschließend nach oben, klicken Sie auf Einstellungen und schließlich auf PC-Einstellungen ändern.)

  2. Tippen oder klicken Sie auf OneDrive.

  3. Tippen oder klicken Sie auf Getaktete Verbindungen, und deaktivieren Sie alle Einstellungen.

Wie kann ich prüfen, ob Dateien noch hoch- bzw. heruntergeladen werden?

Sie können den Upload- und Download-Fortschritt in der OneDrive-App, im Explorer und über das OneDrive-Symbol im Infobereich ganz rechts in der Taskleiste anzeigen.

Zeigen Sie zum Anzeigen einer Statuszusammenfassung im Infobereich ganz rechts auf der Taskleiste auf das OneDrive-Symbol (Das OneDrive-Symbol). (Unter Umständen müssen Sie auf den Pfeil Ausgeblendete Symbole einblenden Der Pfeil zum Anzeigen ausgeblendeter Symbole neben dem Infobereich klicken, um das OneDrive-Symbol anzuzeigen.)

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol. Dann können Sie Folgende Aktionen ausführen:

  • Klicken Sie auf Synchronisieren, damit OneDrive erneut nach Änderungen sucht.

  • Klicken Sie auf Synchronisierung anhalten, um zu verhindern, dass aktuell Dateien hoch- oder heruntergeladen werden.

  • Klicken Sie auf Einstellungen, um alle Dateien offline verfügbar zu machen oder alle Dateien nur online verfügbar zu machen.

Wie kann ich OneDrive auf meinem PC an einen anderen Speicherort verschieben?

  1. Öffnen Sie den Explorer.

  2. Halten Sie im linken Fensterbereich OneDrive gedrückt, oder klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf.

  3. Tippen oder klicken Sie auf Eigenschaften und anschließend auf die Registerkarte Speicherort.

  4. Tippen oder klicken Sie auf Verschieben.

  5. Wählen Sie einen beliebigen Ordner aus, der sich auf einem Laufwerk mit NTFS-Dateisystemformatierung befindet, und tippen oder klicken Sie dann auf Ordner auswählen.

  6. Tippen oder klicken Sie im Dialogfeld „Ordner verschieben“ auf Ja.

Kann ich mich mit einem anderen Konto anmelden, um einen anderen OneDrive-Speicher zu durchsuchen?

Sie können in der OneDrive-App nicht zwischen Konten wechseln. Wenn Sie sich am PC mit Ihrem Microsoft-Konto anmelden, werden Sie mit diesem Konto automatisch bei OneDrive angemeldet. Sie können weiterhin auf die OneDrive-Dateien eines anderen Kontos zugreifen, indem Sie die OneDrive-Website aufrufen.

Wie erwerbe ich mehr Speicherplatz?

  1. Führen Sie vom rechten Bildschirmrand aus eine Streifbewegung aus, tippen Sie auf Einstellungen und dann auf PC-Einstellungen ändern.
    (Führen Sie den Zeiger bei Verwendung einer Maus in die Ecke unten rechts auf dem Bildschirm, anschließend nach oben, klicken Sie auf Einstellungen und schließlich auf PC-Einstellungen ändern.)
  2. Tippen oder klicken Sie auf OneDrive.

  3. Tippen oder klicken Sie auf Mehr Speicher erwerben.

Wenn Sie einen Speicherplan in einem bestimmten Land oder in einer bestimmten Region erwerben möchten, müssen Sie den Standort des PCs ändern.

  1. Wischen Sie vom rechten Bildschirmrand nach innen, und tippen Sie dann auf Suche.
    (Führen Sie den Zeiger bei Verwendung einer Maus in die Ecke unten rechts auf den Bildschirm, anschließend nach oben und klicken Sie schließlich auf Suche.)

  2. Geben Sie im Suchfeld Region ein, und tippen oder klicken Sie dann in den Ergebnissen auf Land oder Region ändern.

  3. Wählen Sie das Land oder die Region in der Liste aus.

    Hinweis

    • Möglicherweise müssen Sie den PC neu starten, damit die Änderungen wirksam werden.

Kann ich die OneDrive-App deinstallieren?

Nein, die App wird mit Windows 8.1 und Windows RT 8.1 zur Verfügung gestellt und kann nicht deinstalliert werden. Sie können sie jedoch von der Startseite lösen. Halten Sie die Kachel gedrückt, oder klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf. Tippen oder klicken Sie dann auf Von Start lösen.

Hinweise

Benötigen Sie weitere Hilfe?