Freigeben eines Druckers

Sie können Ihren Drucker freigeben, sodass andere Benutzer im Netzwerk damit drucken können.

So geben Sie einen Drucker frei

  1. Wischen Sie vom rechten Bildschirmrand nach innen, und tippen Sie dann auf Suche.
    (Führen Sie den Zeiger bei Verwendung einer Maus in die Ecke unten rechts auf den Bildschirm, anschließend nach oben und klicken Sie schließlich auf Suche.)

  2. Geben Sie im Suchfeld Geräte und Drucker ein, und tippen oder klicken Sie auf Geräte und Drucker.

  3. Halten Sie unter Drucker den freizugebenden Drucker gedrückt, oder klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf, und wählen Sie Druckereigenschaften aus.

    Wird der freizugebende Drucker nicht angezeigt, müssen Sie ihn hinzufügen. Weitere Informationen finden Sie unter Installieren eines Druckers.

  4. Tippen oder klicken Sie auf die Registerkarte Freigabe.

  5. Tippen oder klicken Sie auf die Schaltfläche Freigabeoptionen ändern. Administratorberechtigung erforderlich Sie werden ggf. zur Eingabe eines Administratorkennworts oder zur Bestätigung der Auswahl aufgefordert.

  6. Wählen Sie Drucker freigeben aus.

  7. Tippen oder klicken Sie auf OK.

Benutzer im Netzwerk können nun diesen Drucker verwenden, wenn Ihr PC verfügbar ist. (Sie können ihn nicht verwenden, wenn Ihr PC ausgeschaltet ist oder sich im Energiesparmodus befindet.)

Darüber hinaus benötigen Benutzer, die den Drucker verwenden möchten, einen Benutzernamen und ein Kennwort für Ihren PC. Sollen Benutzer den freigegebenen Drucker ohne Benutzername und Kennwort für Ihren PC verwenden, können Sie das kennwortgeschützte Freigeben deaktivieren. So wird's gemacht:

So schalten Sie das kennwortgeschützte Freigeben von Druckern aus

  1. Öffnen Sie "Erweiterte Freigabeeinstellungen". Streifen Sie hierzu vom rechten Bildschirmrand nach innen, und tippen Sie auf Suchen, oder bewegen Sie bei Verwendung einer Maus den Mauszeiger in die rechte obere Bildschirmecke und anschließend nach unten, und klicken Sie auf Suchen. Geben Sie den Text erweiterte Freigabe in das Suchfeld ein, und tippen oder klicken Sie anschließend auf Erweiterte Freigabeeinstellungen verwalten.

  2. Wählen Sie unter Kennwortgeschütztes Freigeben die Option Kennwortgeschütztes Freigeben ausschalten aus.

  3. Tippen oder klicken Sie auf Änderungen speichern. Administratorberechtigung erforderlich Sie werden ggf. zur Eingabe eines Administratorkennworts oder zur Bestätigung der Auswahl aufgefordert.