Hinzufügen von Elementen zur Leseliste

In der Leseliste können Sie alles speichern, was Sie lesen möchten. Wenn Sie keine Zeit haben, einen im Internet oder in einer Ihrer Lieblings-Apps gefundenen Artikel zu lesen, können Sie ihn der Leseliste hinzufügen und später lesen.

Hinweis

  • Die Leseliste funktioniert nicht mit Desktopprogrammen oder Webbrowsern auf dem Desktop.

So fügen Sie ein Element zur Leseliste hinzu:

1. Streifen Sie vom rechten Bildschirmrand nach innen, und tippen Sie auf "Teilen".

Vom rechten Bildschirmrand nach innen streifen und auf "Teilen" tippen

Wenn Sie ein Element gefunden haben, das Sie zur Leseliste hinzufügen möchten, streifen Sie vom rechten Bildschirmrand nach innen, und tippen Sie dann auf Teilen.
(Bei Verwendung einer Maus zeigen Sie auf die Ecke unten rechts auf dem Bildschirm, bewegen Sie den Mauszeiger nach oben, und klicken Sie dann auf Teilen.)

Hinweis

  • Wird nach dem Tippen oder Klicken auf "Teilen" die Leseliste nicht als Option angezeigt, verwenden Sie wahrscheinlich einen Desktopwebbrowser oder eine Desktop-App, und die Leseliste ist nicht verfügbar.

2. Tippen Sie auf die Leseliste.

Auf "Leseliste" tippen oder klicken

Tippen oder klicken Sie auf Leseliste. Von dem Element, das Sie Ihrer Liste hinzufügen möchten, wird eine Vorschau angezeigt. Sie können im Menü eine Kategorie für das Element auswählen oder eine neue Kategorie erstellen.

3. Tippen Sie auf "Hinzufügen".

Auf "Hinzufügen" tippen oder klicken

Tippen oder klicken Sie auf Hinzufügen. Das hinzugefügte Element wird in der Leseliste unter Heute angezeigt.

Die der Listeliste hinzugefügten Artikel, Themen und anderen Inhalte werden als optisch ansprechende, chronologische Liste angezeigt. Sie können sie lesen, wann es Ihnen passt, und anschließend löschen. Weitere Informationen zur Leseliste finden Sie unter Leselisten-App für Windows: Häufig gestellte Fragen.