Videos

Windows 8.1, Windows RT 8.1

Aufzeichnen von Videos mit einem PC

Wenn Ihr PC über eine integrierte Kamera oder eine angeschlossene Webcam verfügt, können Sie diese Apps zum Aufzeichnen von Videos verwenden.

Aufzeichnen von Videos mit der Kamera-App

Über die Kamera-App

  1. Öffnen Sie auf der Startseite die Kamera-App.

  2. Tippen oder klicken Sie auf die Schaltfläche Video Schaltfläche "Video", um die Aufzeichnung zu starten. Tippen oder klicken Sie erneut auf die Schaltfläche, um die Aufzeichnung zu beenden.
  3. Wenn Sie das Video anzeigen möchten, ziehen Sie den Bildschirm nach rechts, oder klicken Sie auf den Pfeil nach links.

Hinweis

  • Alle mit der Kamera-App aufgenommenen Fotos und Videos werden unter "Eigene Aufnahmen" gespeichert. Der Ordner Eigene Aufnahmen befindet sich auf dem PC im Ordner Bilder. Informationen zum Sichern Ihrer eigenen Aufnahmen auf OneDrive finden Sie unter Speichern von Fotos auf OneDrive.

Über den Sperrbildschirm

  1. Wenn Sie angemeldet sind und der PC gesperrt ist, wischen Sie auf dem Sperrbildschirm nach unten, oder klicken und ziehen Sie mit der Maus nach unten, um die Kamera-App zu öffnen.

  2. Tippen oder klicken Sie auf die Schaltfläche Video Schaltfläche "Video", um die Aufzeichnung zu starten. Tippen oder klicken Sie erneut auf die Schaltfläche, um die Aufzeichnung zu beenden.
  3. Wenn Sie das Video ansehen möchten, ziehen Sie den Bildschirm nach rechts, oder klicken Sie auf den Pfeil nach links.

  4. Wenn Sie die übrigen eigenen Aufnahmen anzeigen oder Einstellungen ändern möchten, tippen oder klicken Sie auf die Schaltfläche Entsperren, melden Sie sich an Ihrem PC an, und öffnen Sie die Kamera-App. Informationen zum Deaktivieren der Sperrbildschirmkamera finden Sie unter Hilfe zur Kamera-App und zu Webcams.

So wird's gemacht: Ändern von Einstellungen wie etwa der Belichtungsstufe

Sie können vor dem Aufnehmen eines Videos einige Änderungen vornehmen, z. B. die Belichtung ändern. Andere Optionen, z. B. das Festlegen des zu verwendenden Mikrofons, müssen in den Einstellungen geändert werden. Die angezeigten Optionen variieren je nach Gerät. Die Option für die Videolämpcheneinstellungen wird beispielsweise nur angezeigt, wenn das Gerät über einen Blitz verfügt. Weitere Informationen zum Ändern von Einstellungen finden Sie unter Hilfe zur Kamera-App und zu Webcams.

Aufzeichnen von Videos mit Videomomente

Ist Videomomente nicht auf Ihrem PC installiert, laden Sie die App hier herunter, um Sie aus dem Windows Store auf Ihrem PC zu installieren.

  1. Öffnen Sie auf der Startseite die Videomomente-App.

  2. Tippen oder klicken Sie auf Video aufzeichnen.

  3. Tippen oder klicken Sie auf den Bildschirm, um die Aufzeichnung zu starten, und dann erneut, um die Aufzeichnung zu beenden. Optimale Ergebnisse erzielen Sie mit Videos, die maximal 60 Sekunden lang sind.

  4. Tippen oder klicken Sie auf OK.

Jetzt können Sie einen Film erstellen. Sie können Beschriftungen und Musik hinzufügen, das Format ändern und den Film direkt in der App freigeben. Weitere Informationen finden Sie unter Videomomente-App für Windows: Häufig gestellte Fragen.

Nächster Schritt: Ansehen von Videos