Warum kann ich Apps im Windows Store nicht finden oder installieren?

Nachfolgend sind einige Gründe dafür aufgeführt, warum Sie eine App im Windows Store nicht finden oder nicht installieren können:

  • Die App ist in Ihrem Land oder Ihrer Region nicht verfügbar. Eine App kann zwar in verschiedenen Ländern oder Regionen verfügbar sein, der Herausgeber hat jedoch vielleicht beschlossen, sie nicht in Ihrem Land/Ihrer Region zu veröffentlichen. Das bedeutet, dass Sie zwar die Seite mit der Beschreibung der App im Internet aufrufen können, wenn Sie jedoch die App im Store anzeigen möchten, sehen Sie die Meldung, dass die App nicht verfügbar ist.

  • Aufgrund Ihrer Einstellungen werden Apps vielleicht ausgeblendet. Sie können Einstellungen im Store festlegen, um die Suche nach Apps zu erleichtern, die Ihre bevorzugte Sprache verwenden oder Barrierefreiheitsfeatures enthalten. Wenn diese Einstellungen aktiviert sind, werden beim Durchsuchen des Stores Apps ausgeblendet, die nicht Ihren Einstellungen entsprechen. Weitere Informationen zu diesen Einstellungen finden Sie unter Festlegen der Einstellungen für den Windows Store.

  • Aufgrund von Family Safety-Einstellungen werden Apps wegen ihrer Altersfreigabe möglicherweise ausgeblendet. Eltern können mithilfe von Family Safety-Einstellungen sicherstellen, dass ihre Kinder keine Apps im Store anzeigen oder installieren können, die nicht altersgerecht sind. Weitere Informationen zu Family Safety finden Sie unter Verwenden von Family Safety mit dem Windows Store.

  • Die dem Konto zugeordnete Zahlungsmethode stammt nicht aus Ihrem Land oder Ihrer Region. Damit Sie in einem bestimmten Land oder einer bestimmten Region eine App im Store erwerben können, müssen Sie eine Zahlungsmethode aus diesem Land oder dieser Region verwenden. Weitere Informationen finden Sie unter Verwenden des Windows Store in einem anderen Land oder einer anderen Region.

  • Die App ist nicht mehr im Store verfügbar. In einigen Fällen wurde eine App unter Umständen aus dem Store entfernt. Das bedeutet, dass Sie zwar die Seite mit der Beschreibung der App im Internet aufrufen können, wenn Sie jedoch die App im Store anzeigen möchten, sehen Sie die Meldung, dass die App nicht verfügbar ist.

  • Der Prozessor Ihres PCs ist nicht mit der App kompatibel. Vom Store werden automatisch Apps ausgeblendet, die nicht mit dem Prozessor Ihres PCs kompatibel sind, sodass keine Apps installiert werden, die auf dem PC nicht ausgeführt werden können. Das bedeutet, dass Sie eine im Store verfügbare App möglicherweise auf einem PC sehen, dieselbe App jedoch auf einem anderen PC mit einem anderen Prozessor nicht im Store verfügbar ist.

  • Ihr PC erfüllt nicht die Systemanforderungen für die App. Sie können keine App installieren, wenn Ihr PC nicht die Systemanforderungen für sie erfüllt. Scrollen Sie zum Anzeigen der Systemanforderungen zum Detailbereich der App-Beschreibungsseite im Store. Falls Ihr PC die Systemanforderungen für eine App erfüllt, Sie sie jedoch nicht installieren können, stellen Sie sicher, dass Sie nicht mit einem temporären Konto oder Gastkonto am PC angemeldet sind.

  • Ihr PC wurde vor Kurzem aktualisiert, wurde aber nicht neu gestartet. Wenn vor Kurzem Updates für Windows installiert wurden, müssen Sie den PC neu starten, bevor Sie Apps aus dem Store installieren können.

Wenn Sie die aufgeführten möglichen Gründe überprüft haben, Apps jedoch immer noch nicht finden oder installieren können, löschen Sie den Cache für den Windows Store auf Ihrem PC.

  1. Wischen Sie vom rechten Bildschirmrand nach innen, und tippen Sie dann auf Suche.
    (Führen Sie den Zeiger bei Verwendung einer Maus in die Ecke unten rechts auf den Bildschirm, anschließend nach oben und klicken Sie schließlich auf Suche.)

  2. Geben Sie in das Suchfeld ausführen ein, und tippen oder klicken Sie dann auf Ausführen.

  3. Geben Sie in den Befehl "Ausführen" wsreset.exe ein, und tippen oder klicken Sie dann auf OK.

    Hinweis

    • Der Windows Store wird nach dem Leeren des Cache geöffnet.

Benötigen Sie weitere Hilfe?