Zulassen, dass andere Benutzer eine Remoteverbindung zum eigenen Computer herstellen

Sie oder ein von Ihnen bestimmter Benutzer kann von einem Remotecomputer auf Ihren Computer zugreifen, doch zunächst ist es erforderlich, Remoteverbindungen zuzulassen.

  1. Öffnen Sie System, indem Sie auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" klicken, auf Systemsteuerung klicken, auf System und Wartung klicken und dann auf System klicken.

  2. Klicken Sie im linken Fensterbereich auf Remoteeinstellungen. Administratorberechtigung erforderlich Wenn Sie aufgefordert werden, ein Administratorkennwort oder eine Bestätigung einzugeben, geben Sie das Kennwort bzw. die Bestätigung ein.

  3. Wählen Sie unter Remotedesktop eine der Optionen zum Zulassen aus. Weitere Informationen zu diesen Optionen finden Sie unter Welche Typen von Remoteverbindungen sollte ich zulassen?.

  4. Klicken Sie auf Benutzer auswählen.

  5. Klicken Sie im Dialogfeld Remotedesktopbenutzer auf Hinzufügen.

  6. Führen Sie einen oder mehrere der folgenden Schritte im Dialogfeld Benutzer oder Gruppen auswählen aus:

    • Klicken Sie auf Standorte, um den Suchort anzugeben.

    • Um die Objekttypen (Benutzernamen) für die Suche anzugeben, klicken Sie auf Objekttypen.

    • Geben Sie im Feld Geben Sie die zu verwendenden Objektnamen ein den Benutzernamen ein, nach dem Sie suchen möchten.

  7. Wenn Sie den richtigen Namen gefunden haben, klicken Sie auf OK.

    Der Name wird in der Benutzerliste im Dialogfeld Remotedesktopbenutzer angezeigt.