Der Computer ist auf dem neuesten Stand, wenn alle aktuellen Updates für Windows und die verwendeten Programme installiert sind. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um nach Windows-Updates zu suchen:

  1. Öffnen Sie Windows Update, indem Sie auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" klicken, auf Alle Programme klicken und dann auf Windows Update klicken.

  2. Klicken Sie im linken Bereich auf Nach Updates suchen, und warten Sie, bis Windows die neuesten Updates für den Computer gefunden hat.

  3. Falls neue Updates gefunden wurden, klicken Sie auf Updates installieren. Administratorberechtigung erforderlich Wenn Sie aufgefordert werden, ein Administratorkennwort oder eine Bestätigung einzugeben, geben Sie das Kennwort bzw. die Bestätigung ein.

Besuchen Sie die Website des jeweiligen Herausgebers oder Herstellers, um nach Updates für andere Softwareprogramme und Geräte zu suchen.

Tipps

  • Informationen darüber, wie Sie gleichzeitig Updates für Windows und andere Microsoft-Programme, einschließlich Updates für Microsoft Office (Word, Outlook, Excel, PowerPoint und andere Programme), abrufen können, finden Sie auf der Microsoft Update-Website. Wenn Sie bereits Microsoft Update verwenden, das mit der automatischen Updatefunktion von Windows zusammenarbeitet, wird Windows Update in der Systemsteuerung automatisch geöffnet, und der Updatestatus des Computers wird angezeigt.

  • Manche Programme, z. B. Antivirusprogramme oder Programme zur Überwachung von Spyware, enthalten programminterne Links zum Suchen nach Updates. Einige Softwareherausgeber bieten ebenfalls Abonnementdienste an und können Sie benachrichtigen, wenn neue Updates verfügbar sind. Es ist sinnvoll, zuerst nach Updates für sicherheitsrelevante Programme zu suchen und dann zu überprüfen, ob Updates für die am häufigsten verwendeten Programme verfügbar sind.