Mit Windows Media Center können Sie Titel von Audio-CDs auf den Computer kopieren. Dadurch werden die kopierten Titel auf dem Computer in digitale Mediendateien konvertiert. Einstellungen wie das Dateiformat (beispielsweise Windows Media Audio [WMA] oder MP3) und die Bitrate für die Dateien werden in Windows Media Player festgelegt. Weitere Informationen zum Ändern der Einstellungen in Windows Media Player finden Sie unter Ändern der Einstellungen für das Kopieren von Musik.

  1. Legen Sie eine Audio-CD in das CD-ROM-Laufwerk des Computers ein, und öffnen Sie Windows Media Center.

  2. Klicken Sie im Startbildschirm auf Aktuelle Wiedergabe und anschließend auf CD kopieren.

  3. Wurden bislang noch keine Audio-CDs mithilfe von Windows Media Player oder Windows Media Center kopiert, führen Sie die Schritte im Bildschirm Kopieroptionen aus.

  4. Klicken Sie im Dialogfeld CD kopieren auf Ja, um die Titel auf den Computer zu kopieren. Die kopierten Musiktitel werden automatisch der Musikbibliothek hinzugefügt.

Hinweis

Hinweis

  • Die unerlaubte Verwendung und/oder Duplizierung von urheberrechtlich geschütztem Material stellt möglicherweise eine Verletzung des Urheberrechts in den USA und/oder anderen Ländern/Regionen dar. Zu urheberrechtlich geschütztem Material zählen unter anderem Software, Dokumentation, Grafiken, Texte, Fotografien, ClipArt, Animationen, Filme und Videoclips sowie Sound und Musik (auch bei MP3-Codierung). Ein Verstoß gegen US-amerikanische und internationale Urheberrechtsgesetze kann sowohl straf- als auch zivilrechtlich verfolgt werden und schwere Strafen nach sich ziehen.