Aktivieren und Anpassen der Bildschirmlupe

Die Bildschirmlupe ist ein Anzeigeprogramm, mit dem die Bildschirmlesbarkeit verbessert werden kann, indem ein Teil des Bildschirms in einem separaten Fenster vergrößert angezeigt wird. Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie die Bildschirmlupe aktivieren und verschiedene Vergrößerungsgrade festlegen können.

Alle anzeigen

So aktivieren Sie die Bildschirmlupe mit der Maus

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Start, zeigen Sie auf Alle Programme, zeigen Sie auf Zubehör, und klicken Sie dann auf Eingabehilfen.

  2. Klicken Sie auf Bildschirmlupe, um die Einstellungen für das Dialogfeld „Bildschirmlupeneinstellungen“ zu öffnen. Passen Sie den Vergrößerungsgrad an, indem Sie eine Ziffer zwischen 1 und 9 eingeben oder indem Sie mithilfe der Pfeilschaltfläche im angezeigten Dropdownmenü eine Liste der Optionen öffnen.

So aktivieren Sie die Bildschirmlupe mit der Tastatur

  1. Rufen Sie das Menü Start auf, indem Sie STRG+ESC (oder die Windows-Logo-Taste) drücken. Drücken Sie U, und geben Sie magnify ein. Drücken Sie anschließend die EINGABETASTE.

  2. Wechseln Sie zum Dialogfeld „Bildschirmlupeneinstellungen“, indem Sie ALT+L drücken. Legen Sie mithilfe der NACH-OBEN- und NACH-UNTEN-TASTEN den Vergrößerungsgrad zwischen 1 und 9 fest.

So ändern Sie Größe und Position der Lupe mit der Maus

  • Führen Sie eine der folgenden beiden Aktivitäten aus:

    • Überprüfen Sie vor dem Ändern der Größe, ob die Bildschirmlupe aktiviert ist. Bewegen Sie den Mauszeiger über einen Rand des Bildschirmlupenfensters. Wird der Zeiger als Pfeil mit Doppelspitze angezeigt, halten Sie die Maustaste gedrückt, und ziehen Sie das Bildschirmlupenfenster auf die gewünschte Größe.

    • Überprüfen Sie vor dem Ändern der Position, ob die Bildschirmlupe aktiviert ist. Bewegen Sie den Mauszeiger über das Bildschirmlupenfenster. Halten Sie die Maustaste gedrückt, und ziehen Sie das Bildschirmlupenfenster auf die gewünschte Position.

So ändern Sie Größe und Position der Lupe mit der Tastatur

  • Führen Sie eine der folgenden beiden Aktivitäten aus:

    • Stellen Sie sicher, dass die Bildschirmlupe aktiviert und das Dialogfeld „Bildschirmlupeneinstellungen“ geöffnet ist, um die Größe des Fensters anzupassen. Drücken Sie ALT+F6 und anschließend ALT+LEERTASTE. Drücken Sie G. Halten Sie anschließend so lange eine Pfeiltaste gedrückt, bis der Mauszeiger an einer Seite oder in einer Ecke des Bildschirmlupenfensters als Pfeil mit Doppelspitze angezeigt wird. Passen Sie durch Drücken der Pfeiltasten das Bildschirmlupenfenster auf die gewünschte Größe an. Drücken Sie anschließend die EINGABETASTE.

    • Stellen Sie sicher, dass die Bildschirmlupe aktiviert und das Dialogfeld „Bildschirmlupeneinstellungen“ geöffnet ist, um die Position des Fensters anzupassen. Drücken Sie ALT+F6 und anschließend ALT+LEERTASTE. Drücken Sie V. Verschieben Sie durch Drücken der Pfeiltasten das Bildschirmlupenfenster auf die gewünschte Position. Drücken Sie anschließend die EINGABETASTE.