Verwenden von KlickEinrasten

Mithilfe von KlickEinrasten können Sie Objekte markieren oder ziehen, ohne die Maustaste gedrückt halten zu müssen. Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie KlickEinrasten aktivieren.

Alle anzeigen

So aktivieren Sie KlickEinrasten mit der Maus

  1. Klicken Sie auf Start und anschließend auf Systemsteuerung.

  2. Überprüfen Sie in der Systemsteuerung, ob die Klassische Ansicht verwendet wird, in der alle Symbole der Systemsteuerung angezeigt werden. Klicken Sie andernfalls im linken Bereich der Systemsteuerung auf Zur klassischen Ansicht wechseln.

  3. Klicken Sie auf Maus. Das Dialogfeld Mauseigenschaften wird geöffnet. Klicken Sie auf die Registerkarte Schaltflächen, um das Kontrollkästchen KlickEinrasten anzuzeigen. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen KlickEinrasten einschalten.

  4. Klicken Sie auf Einstellungen. Das Dialogfeld Einstellungen für KlickEinrasten wird geöffnet. Legen Sie mithilfe des Schiebereglers die gewünschte Dauer fest, für die eine Maus- oder Trackballtaste gedrückt werden muss. Klicken Sie zweimal auf OK.

  5. Klicken Sie auf Schließen, um die Systemsteuerung zu schließen.

So aktivieren Sie KlickEinrasten mit der Tastatur

  1. Rufen Sie das Menü Start auf, indem Sie STRG+ESC (oder die Windows-Logo-Taste) drücken. Öffnen Sie anschließend durch Drücken von Y die Systemsteuerung.

  2. Überprüfen Sie in der Systemsteuerung, ob die Klassische Ansicht verwendet wird, in der alle Symbole der Systemsteuerung angezeigt werden. Wählen Sie andernfalls im linken Bereich der Systemsteuerung die Option Zur klassischen Ansicht wechseln aus, indem Sie die TAB-TASTE und anschließend die EINGABETASTE drücken. Wechseln Sie mithilfe der Pfeiltasten zu Maus, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

  3. Das Dialogfeld Mauseigenschaften wird geöffnet. Auf der Registerkarte Schaltflächen wird das Kontrollkästchen KlickEinrasten anzuzeigen. Drücken Sie K, um das Kontrollkästchen KlickEinrasten aktivieren zu aktivieren.

  4. Drücken Sie E, um die Einstellungen zu öffnen. Das Dialogfeld Einstellungen für KlickEinrasten wird angezeigt. Legen Sie mithilfe der NACH-RECHTS- und NACH-LINKS-TASTE über den Schieberegler die gewünschte Dauer fest, für die eine Maus- oder Trackballtaste gedrückt werden muss. Drücken Sie die EINGABETASTE. Wechseln Sie mithilfe der TAB-TASTE zur Schaltfläche OK, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

  5. Schließen Sie die Systemsteuerung, indem Sie ALT+D und dann C drücken.