Wie bekomme ich die Bilder aus meiner Kamera auf den Computer?


Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um Bilder und Videoclips von einer Digitalkamera auf einen Computer zu importieren. Eines der gängigsten Verfahren ist das folgende:

In diesem Video wird gezeigt, wie Bilder und Videos von der Digitalkamera importiert werden können. (0:56)

So importieren Sie Bilder und Videos von einer Digitalkamera

  1. Verbinden Sie mit mithilfe des USB-Kabels der Kamera die Kamera mit dem Computer.

    Kamera, die mithilfe eines USB-Kabels mit einem Computer verbunden ist.
    Verbinden einer Kamera mit dem Computer mithilfe eines USB-Kabels
  2. Schalten Sie die Kamera ein.

  3. Klicken Sie im daraufhin angezeigten Dialogfeld Automatische Wiedergabe auf Bilder und Videos importieren mit Windows.

  4. (Optional) Zum Markieren der Bilder geben Sie in das Feld Diese Bilder beschriften (optional) einen Namen für die Markierung ein.

    Standardmäßig enthält der Ordnername das Datum, an dem die Bilder und Videos importiert wurden, sowie den Markierungsnamen.

  5. Klicken Sie auf Importieren.

    Daraufhin wird ein neues Fenster geöffnet, in dem die importierten Bilder und Videos angezeigt werden.

Hinweise

  • Sie können den Bildern beim Importieren beschreibende Markierungen hinzufügen, indem Sie diese in das Feld Diese Bilder beschriften (optional) eingeben. Sie können Bilder auch nach dem Importieren auf den Computer beschriften oder zusätzliche Markierungen hinzufügen. Weitere Informationen finden Sie unter Markieren von Bildern zum leichteren Auffinden.

  • Sie können die zum Importieren von Bildern und Videos verwendeten Einstellungen ändern, damit die Bilder und Videos auf eine für Sie sinnvolle Weise benannt und organisiert werden. Weitere Informationen finden Sie unter Ändern der Einstellungen für das Importieren von Bildern und Videos.

  • Manche Geräte sind mit Device Stage kompatibel. Bei kompatiblen Geräten wird Device Stage anstelle der automatischen Wiedergabe geöffnet, wenn Sie das Gerät mit dem Computer verbinden und einschalten. Zum Importieren von Bildern oder Videos vom Gerät klicken Sie auf die Importverknüpfung in Device Stage.

    Zum Importieren von Bildern von einem Gerät in Device Stage muss das Gerät mit Device Stage kompatibel sein. Mit diesem neuen Feature können Sie Bilder und Videos von manchen Geräten importieren und andere Aufgaben im Zusammenhang mit dem Gerät ausführen.

Alle anzeigen

Was muss ich tun, wenn das Dialogfeld "Automatische Wiedergabe" nicht angezeigt wird?

Wenn das Dialogfeld Automatische Wiedergabe mit der Aufforderung zum Importieren der Dateien nicht angezeigt wird, wenn Sie die Kamera mit dem Computer verbinden, ist möglicherweise die automatische Wiedergabe deaktiviert. In diesem Fall können Sie die Bilder und Videos stattdessen über den Windows-Explorer auf den Computer importieren. Gehen Sie hierzu wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie Computer, indem Sie auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" und anschließend auf Computer klicken.

  2. Klicken Sie im Navigationsbereich auf der linken Seite des Fensters unter Computer mit der rechten Maustaste auf die Digitalkamera, und klicken Sie dann auf Bilder und Videos importieren.

  3. (Optional) Zum Markieren der Bilder geben Sie in das Feld Diese Bilder beschriften (optional) einen Namen für die Markierung ein.

    Standardmäßig enthält der Ordnername das Datum, an dem die Bilder und Videos importiert wurden, sowie den Markierungsnamen.

  4. Klicken Sie auf Importieren.

    Daraufhin wird ein neues Fenster geöffnet, in dem die importierten Bilder und Videos angezeigt werden.

Tipp

Können Flashspeicherkarten verwendet werden?

Wenn für die Kamera eine Flashspeicherkarte, beispielsweise Secure Digital (SD) oder Compact Flash, verwendet wird, können Sie auch einen Speicherkartenleser an den Computer anschließen. Wenn Sie die Speicherkarte in das Lesegerät einstecken, können Sie Bilder aus der Speicherkarte auf den Computer kopieren, ohne den Akku der Kamera zu belasten, Verbindungskabel zu verwenden oder zusätzliche Software zu installieren. Manche Computer und Laptops verfügen über integrierte Speicherkartenleser. Überprüfen Sie in der Dokumentation des Computers, ob dies auf Ihren Computer zutrifft.

Informationen zum Importieren von Bildern und Videos direkt von einer Flashspeicherkarte, die sich in einem Speicherkartenleser befindet, finden Sie unter Arbeiten mit digitalen Bildern.

Warum kann ich nicht auswählen, welche Bilder und Videos importiert werden?

Da in Windows die neuesten Bilder und Videos erkannt und keine Duplikate älterer, bereits auf den Computer kopierter Bilder importiert werden, können Sie die Bilder und Videos in einem einzigen Schritt importieren. Anschließend können Sie die Bilder in der Bildbibliothek überprüfen und organisieren. Weitere Informationen zum Verwalten und Organisieren von Bildern in der Bildbibliothek finden Sie unter Verwalten von Bildern. Sie können die importierten Bilder auch in der Windows-Fotoanzeige überprüfen. Dabei erleichtert das große Vorschauformat die Entscheidung, welche neu importierten Bilder Sie vom Computer löschen möchten. Weitere Informationen zum Anzeigen von Bildern in der Windows-Fotoanzeige finden Sie unter Anzeigen und Verwenden von Bildern in Windows Photo Viewer.

Zum Organisieren von Videos können Sie die Videobibliothek verwenden. Weitere Informationen zum Verwalten und Organisieren von Videos in der Videobibliothek finden Sie unter Verwalten von Videos.



Benötigen Sie weitere Hilfe?