Die Weboberfläche von Outlook.com wurde verbessert, Ihre Anmeldedaten bleiben gleich.
Wichtig: Wenn Ihr Konto aktualisiert wurde, treffen die Informationen in diesem Artikel möglicherweise nicht mehr zu. Auf der Supportseite zu Outlook erfahren Sie mehr.

Wiederherstellen gelöschter Kontakte

Ihre Outlook.com-Kontakte werden auch bei OneDrive, Skype und anderen Produkten und Diensten von Microsoft verwendet. Wenn Sie Kontakte aus Ihrer Outlook.com-Kontaktliste versehentlich gelöscht oder verloren haben, können Sie diese wiederherstellen. Und so geht's:

So stellen Sie gelöschte Kontakte wieder her

  1. Rufen Sie die Seite Anmelden auf und geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Kennwort ein. Wenn Sie bereits angemeldet sind, rufen Sie direkt die Seite „Kontakte“ auf.

  2. Klicken Sie in der Menüleiste auf Verwalten und wählen Sie dann die Option Gelöschte Kontakte wiederherstellen aus.

  3. Klicken Sie neben allen wiederherzustellenden Kontakten auf Wiederherstellen oder klicken Sie auf Alle wiederherstellen, wenn Sie alle gelöschten Kontakte wiederherstellen möchten.

Wenn Sie Facebook als eines Ihrer verbundenen Konten entfernt haben, können Sie diese Kontakte nicht wieder hinzufügen. Weitere Informationen finden Sie unter Facebook Connect ist nicht mehr verfügbar.

Hinweis

  • Kontakte, die vor mehr als 30 Tagen gelöscht wurden, können nicht wiederhergestellt werden.

Weitere Hilfe zum Wiederherstellen von Kontakten erhalten Sie vom Kundensupport.

Zu Outlook.com wechseln

Benötigen Sie weitere Hilfe?