Standardmäßig werden die meisten Programme von einer Windows-Firewall blockiert, um dabei zu helfen, den Computer sicherer zu machen. Einige Programme erfordern die Kommunikation durch die Firewall, um ordnungsgemäß zu funktionieren.

In diesem Video wird gezeigt, wie die Kommunikation eines Programms über die Windows-Firewall zugelassen werden kann (1:12).

So lassen Sie die Kommunikation eines Programms durch die Windows-Firewall zu

  1. Öffnen Sie die Windows-Firewall, indem Sie zunächst auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" und anschließend auf Systemsteuerung klicken. Geben Sie im Suchfeld den Text Firewall ein, und klicken Sie anschließend auf Windows-Firewall.

  2. Klicken Sie im linken Bereich auf Ein Programm oder Feature durch die Windows-Firewall zulassen.

    Linker Bereich der Windows-Firewall in der Systemsteuerung
    Linker Bereich der Windows-Firewall
  3. Klicken Sie auf Einstellungen ändern. Administratorberechtigung erforderlich Wenn Sie aufgefordert werden, ein Administratorkennwort oder eine Bestätigung einzugeben, geben Sie das Kennwort bzw. die Bestätigung ein.

  4. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben dem Programm, das Sie zulassen möchten. Wählen Sie die Netzwerkadressen aus, mit denen Sie Kommunikation zulassen, und klicken Sie dann auf OK.

Warnung

Weitere Informationen zum Öffnen von Ports in der Windows-Firewall finden Sie unter Öffnen eines Ports in der Windows-Firewall.

Wenn Sie die Kommunikation anderer Computer mit Ihrem Computer durch die Windows-Firewall nicht ermöglichen können, können Sie mit der Problembehandlung für eingehende Verbindungen einige häufig auftretende Probleme suchen und beheben.

Öffnen Sie die Problembehandlung für eingehende Verbindungen, indem Sie zunächst auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" und anschließend auf Systemsteuerung klicken. Geben Sie im Suchfeld den Text Problembehandlung ein, und klicken Sie anschließend auf Problembehandlung. Klicken Sie auf Alles anzeigen und anschließend auf Eingehende Verbindungen.

Weitere Informationen zur Problembehandlung bei der erweiterten Firewall finden Sie unter Problembehandlung bei der Windows-Firewall mit erweiterter Sicherheit: Diagnose und Tools und unter Beheben von Problemen mit Einstellungen der Windows-Firewall in Windows XP Service Pack 2 für fortgeschrittene Benutzer.