Ändern der Desktophintergrund-Diashow

Sie können für die aktuelle Desktophintergrund-Diashow neue Bilder hinzufügen, Bilder entfernen, die Einstellungen ändern oder die Diashow deaktivieren. Informationen zum Erstellen einer Diashow finden Sie unter Erstellen einer Desktophintergrund-Bildschirmpräsentation.

In diesem Video wird gezeigt, wie eine Desktophintergrund-Diashow geändert werden kann (1:42).

So fügen Sie der aktuellen Diashow Bilder hinzu

Stellen Sie sicher, dass alle Bilder, die Sie hinzufügen möchten, im selben Ordner wie die aktuellen Diashowbilder gespeichert sind.

  1. Öffnen Sie Desktophintergrund, indem Sie zunächst auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" und anschließend auf Systemsteuerung klicken. Geben Sie im Suchfeld den Text Desktophintergrund ein, und klicken Sie anschließend auf Desktophintergrund ändern.

  2. Falls die Diashowbilder nicht angezeigt werden, klicken Sie auf die Liste Bildpfad, um andere Kategorien anzuzeigen, oder klicken Sie auf Durchsuchen, um auf dem Computer nach dem Ordner, in dem die Diashowbilder gespeichert sind, zu suchen.

    Liste "Bildpfad"
    Suchen nach Bildern in anderen Speicherorten auf dem Computer
  3. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

    • Zeigen Sie auf jedes Bild, das Sie der Diashow hinzufügen möchten, aktivieren Sie das zugehörige Kontrollkästchen, und klicken Sie dann auf Änderungen speichern.

      Hinweis

      • Wenn Sie auf dem Computer zu einem Ordner navigieren, um nach den hinzuzufügenden Bildern zu suchen, werden automatisch alle Bilder in diesem Ordner ausgewählt. Falls Sie nicht alle Bilder in die Diashow einschließen möchten, klicken Sie auf Auswahl aufheben, wählen Sie jedes einzuschließende Bild einzeln aus, und klicken Sie dann auf Änderungen speichern.

      Ein nicht ausgewähltes Bild in einer Gruppe von ausgewählten Bildern
      Zeigen Sie auf ein Bild, und aktivieren Sie dann das zugehörige Kontrollkästchen, um es der Diashow hinzuzufügen.
    • Halten Sie die STRG-TASTE gedrückt, klicken Sie auf jedes hinzuzufügende Bild, und klicken Sie dann auf Änderungen speichern. Nur die ausgewählten Bilder werden in der Diashow angezeigt.

    Hinweis

    • Wenn alle Bilder im Ordner ausgewählt sind, werden neue Bilder, die Sie dem Ordner hinzufügen, automatisch der Diashow hinzugefügt.

So entfernen Sie Bilder aus der Diashow

  1. Öffnen Sie Desktophintergrund, indem Sie zunächst auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" und anschließend auf Systemsteuerung klicken. Geben Sie im Suchfeld den Text Desktophintergrund ein, und klicken Sie anschließend auf Desktophintergrund ändern.

    Falls die aktuellen Diashowbilder in einem anderen Ordner gespeichert sind, klicken Sie in der Liste Bildpfad auf den richtigen Speicherort, oder klicken Sie auf Durchsuchen, um nach dem Ordner zu suchen, in dem die Diashowbilder gespeichert sind.

  2. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    • Zeigen Sie auf jedes Bild, das Sie aus der Diashow entfernen möchten, deaktivieren Sie das zugehörige Kontrollkästchen, und klicken Sie dann auf Änderungen speichern.

    • Halten Sie die STRG-TASTE gedrückt, klicken Sie auf jedes zu entfernende Bild, und klicken Sie dann auf Änderungen speichern. Nur die ausgewählten Bilder werden in der Diashow angezeigt.

    Hinweise

    • Für Bilder, die Sie in der Diashow beibehalten möchten, darf das Kontrollkästchen nicht deaktiviert werden.

    • Stellen Sie sicher, dass mindestens zwei Bilder ausgewählt sind. Wenn nur ein Bild ausgewählt ist, wird die Diashow beendet, und das ausgewählte Bild wird als Desktophintergrund verwendet.

So wechseln Sie zum nächsten Bild in der Diashow

Sie können zum nächsten Bild in der Desktophintergrund-Diashow wechseln, ohne die Einstellungen für die Diashow zu ändern.

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Desktop, und klicken Sie anschließend auf Nächster Desktophintergrund.

So ändern Sie die Einstellungen für die Diashow

Für die Diashow können Sie die Bildposition, das Zeitintervall zwischen dem Bildwechsel sowie die Einstellungen für die zufällige Wiedergabe anpassen.

  1. Öffnen Sie Desktophintergrund, indem Sie zunächst auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" und anschließend auf Systemsteuerung klicken. Geben Sie im Suchfeld den Text Desktophintergrund ein, und klicken Sie anschließend auf Desktophintergrund ändern.

    Falls die aktuellen Diashowbilder in einem anderen Ordner gespeichert sind, klicken Sie in der Liste Bildpfad auf den richtigen Speicherort, oder klicken Sie auf Durchsuchen, um nach dem Ordner zu suchen, in dem die Diashowbilder gespeichert sind.

  2. Führen Sie eine oder mehrere der folgenden Aktionen aus:

    • Klicken Sie in der Liste Bildposition auf ein Element, um die Bilder auf die Bildschirmgröße zu verkleinern, die Bilder an die Bildschirmgröße anzupassen, die Bilder auf die Bildschirmgröße zu vergrößern, die Bilder als Kacheln anzuzeigen oder die Bilder auf dem Bildschirm zu zentrieren.

    • Klicken Sie in der Liste Bild ändern alle auf ein Element, um auszuwählen, wie schnell die Bilder in der Diashow gewechselt werden.

    • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Zufällige Wiedergabe, um die Bilder in zufälliger Reihenfolge anzuzeigen.

  3. Klicken Sie auf Änderungen speichern, um die neuen Einstellungen zu speichern.

So starten Sie die Wiedergabe einer Diashow bei einem Laptop im Akkubetrieb

Die Desktophintergrund-Diashow wird standardmäßig angehalten sobald der Laptop im Akkubetrieb verwendet wird, um somit die Akkulaufzeit zu verlängern. Wenn die Diashow auch dann wiedergegeben werden soll, wenn der Laptop im Akkubetrieb verwendet wird, müssen Sie die Einstellungen des Energiesparplans ändern.

  1. Öffnen Sie die Energieoptionen, indem Sie auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" klicken, auf Systemsteuerung klicken, auf System und Sicherheit klicken und dann auf Energieoptionen klicken.

  2. Klicken Sie neben dem aktiven Energiesparplan auf Energiesparplaneinstellungen ändern.

  3. Klicken Sie auf der Seite Einstellungen für Energiesparplan ändern auf Erweiterte Energieeinstellungen ändern.

  4. Erweitern Sie auf der Registerkarte Erweiterte Einstellungen den Eintrag Desktophintergrundeinstellungen, und erweitern Sie anschließend den Eintrag Diashow. Klicken Sie auf Auf Akku, dann auf den Pfeil, danach auf Verfügbar und anschließend auf OK.

Hinweis

  • Wird die Diashow abgespielt, während der Laptop sich im Akkubetrieb befindet, wird die Akkulaufzeit möglicherweise verkürzt.

So deaktivieren Sie die Diashow

  1. Öffnen Sie Desktophintergrund, indem Sie zunächst auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" und anschließend auf Systemsteuerung klicken. Geben Sie im Suchfeld den Text Desktophintergrund ein, und klicken Sie anschließend auf Desktophintergrund ändern.

  2. Klicken Sie auf ein einzelnes Bild oder eine Farbe, das bzw. die Sie als Desktophintergrund festlegen möchten, und klicken Sie dann auf Änderungen speichern.