Tracking-Schutz

Bestätigungsdialogfeld mit Tracking-Schutzliste
Wählen Sie mit dem Tracking-Schutz aus, welche Websites Ihre Daten abfragen und Ihre Onlineaktivität nachverfolgen können.

Mit dem Tracking-Schutz können Sie sicherstellen, dass der Datenschutz beim Surfen im Web gewahrt wird.

Einige Inhalte, Bilder, Anzeigen und Analysen auf Websites werden außerhalb der Website oder von Drittanbieterwebsites bereitgestellt. Obwohl dieser Inhalt für Sie und Ihre bevorzugten Websites hilfreich sein kann, sind diese Drittanbieterwebsites potenziell in der Lage, Ihr Verhalten über mehrere Websites hinweg nachzuverfolgen. Der Tracking-Schutz bietet Ihnen mehr Kontrolle über die Daten, die von Drittanbieterwebsites potenziell verwendet werden können, um Ihre Browseraktivität nachzuverfolgen.

Mithilfe von Listen für den Tracking-Schutz können Sie festlegen, welche Drittanbieterwebsites Ihre Daten abfragen und Ihre Onlineaktivität nachverfolgen können. Durch das Hinzufügen einer Liste können Sie Inhalte von Websites blockieren, die den Datenschutz möglicherweise gefährden. Wenn Sie eine Tracking-Schutzliste hinzufügen, verhindert Internet Explorer das Senden Ihrer Daten durch Beschränken der Datenabfrage auf die in der Liste aufgeführten Websites. Bei jeder hinzugefügten Liste gilt die Einstellung in Bezug auf alle Webseiten und Websites, die Sie aufrufen, und nicht nur für die Webseiten, die die Listen bereitstellen. Die Blockierung bleibt bei jeder neuen Browsersitzung bestehen, bis Sie diese deaktivieren.

Tracking-Schutzlisten herunterladen