Sie können den Text (und andere Elemente wie Symbole) vergrößern, ohne dass Sie die Bildschirmauflösung des Monitors oder des Laptopbildschirms ändern müssen. Auf diese Weise kann die Lesbarkeit des Texts verbessert werden, und Ihr Monitor oder Laptop verwendet weiterhin die optimale Auflösung.

  1. Öffnen Sie "Bildschirmauflösung", indem Sie eine Streifbewegung vom rechten Bildschirmrand ausführen und auf Suchen tippen (zeigen Sie bei Verwendung einer Maus auf die obere rechte Ecke des Bildschirms, bewegen Sie den Mauszeiger nach unten, und klicken Sie anschließend auf Suchen), den Text Anzeige in das Suchfeld eingeben, auf Einstellungen und dann auf Anzeige tippen oder klicken.

  2. Wählen Sie eine der folgenden Optionen:

    • Kleiner - 100 % (Standard). Text und andere Elemente werden in der Normalgröße angezeigt.

    • Mittel - 125 %. Text und andere Elemente werden mit 125 % der Normalgröße angezeigt.

    • Größer - 150 %. Text und andere Elemente werden mit 150 % der Normalgröße angezeigt. Diese Option wird nur angezeigt, wenn Ihr Monitor eine Auflösung von mindestens 1200 x 900 Pixel unterstützt.

  3. Tippen oder klicken Sie auf Übernehmen.

    Sie können den neuen Schriftgrad anzeigen, indem Sie alle Apps schließen und sich bei Windows abmelden. Diese Änderung wird wirksam, wenn Sie sich das nächste Mal anmelden.

Sie können auch den Schriftgrad bestimmter Elemente in Windows, wie Titelleisten von Fenstern oder QuickInfos, ändern, ohne die Größe sonstiger Bildschirmelemente zu verändern.

  1. Öffnen Sie "Bildschirmauflösung", indem Sie eine Streifbewegung vom rechten Bildschirmrand ausführen und auf Suchen tippen (zeigen Sie bei Verwendung einer Maus auf die obere rechte Ecke des Bildschirms, bewegen Sie den Mauszeiger nach unten, und klicken Sie anschließend auf Suchen), den Text Anzeige in das Suchfeld eingeben, auf Einstellungen und dann auf Anzeige tippen oder klicken.

  2. Wählen Sie unter Nur die Textgröße ändern das Element aus, das geändert werden soll, sowie einen Schriftgrad. Wenn der Text fett formatiert werden soll, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Fett.

  3. Tippen oder klicken Sie auf Übernehmen.

    Die Änderungen werden bei der nächsten Anmeldung bei Windows angezeigt.

Sie können Text auch größer oder kleiner darstellen, indem Sie die Bildschirmauflösung ändern. Wenn Sie allerdings einen LCD-Monitor oder Laptop verwenden, wird empfohlen, für den Bildschirm die systemeigene Auflösung einzustellen, damit der Text nicht verschwommen dargestellt wird. Dies ist die Auflösung, die für einen Monitor oder Laptopbildschirm basierend auf dessen Größe festgelegt wurde. Weitere Informationen finden Sie unter Erreichen der besten Anzeigeeigenschaften für Ihren Bildschirm.

Bei einem Touchscreen-Gerät mit 1080p müssen Sie unter Umständen die Größe der Elemente auf dem Bildschirm anpassen, damit die Touchfunktion ordnungsgemäß funktioniert. Auf einigen Touchscreen-Geräten mit 1080p werden Text und andere Elemente standardmäßig bei 150 % angezeigt. Einige Ihrer Apps funktionieren bei dieser Größe unter Umständen nicht richtig. Gehen Sie zur Lösung des Problems wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie "Bildschirmauflösung", indem Sie eine Streifbewegung vom rechten Bildschirmrand ausführen und auf Suchen tippen (zeigen Sie bei Verwendung einer Maus auf die obere rechte Ecke des Bildschirms, bewegen Sie den Mauszeiger nach unten, und klicken Sie anschließend auf Suchen), den Text Anzeige in das Suchfeld eingeben, auf Einstellungen und dann auf Anzeige tippen oder klicken.

  2. Tippen oder klicken Sie auf Kleiner - 100 % (Standard). Tippen oder klicken Sie dann auf Übernehmen.

  3. Sie können den neuen Schriftgrad anzeigen, indem Sie alle Apps schließen und sich bei Windows abmelden. Diese Änderung wird wirksam, wenn Sie sich das nächste Mal anmelden.

Hinweis

  • Die Standardschriftart oder Schriftfarbe, die für Elemente in Windows (wie Fenstertitelleisten, Menüs oder QuickInfos) verwendet wird, kann nicht geändert werden. Sie können jedoch die Farbe der Fensterrahmen und der Taskleiste ändern oder ein Design mit hohem Kontrast auswählen, um die Lesbarkeit der Elemente auf dem Bildschirm zu verbessern. Weitere Informationen finden Sie unter Erste Schritte mit Designs.