Fernsehen und Filme

Windows 8.1, Windows RT 8.1

Die Video-App

Hinweis:

  • Einige der Funktionen stehen nur mit den Updates auf Windows 8.1 und Windows RT 8.1 zur Verfügung, beispielsweise die Möglichkeit zum Wiedergeben und Anhalten ohne Öffnen der Video-App. Weitere Informationen finden Sie unter Installieren des neuesten Windows 8.1 Update.

Mit der Video-App können Sie sämtliche auf Ihrem PC vorhandenen Videoinhalte anzeigen.

Hinweis:

  • Wenn Sie sich auf dem Desktop befinden und eine Videodatei öffnen, wird sie bei den meisten Desktop-PCs direkt in Windows Media Player wiedergegeben. Wenn Sie Videos mit der Video-App oder einem anderen Programm öffnen möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Videodatei auf dem Desktop oder halten Sie sie gedrückt, tippen oder klicken Sie auf Öffnen mit und tippen oder klicken Sie dann auf Standardprogramm auswählen.

So sehen Sie sich Videos von Ihrem PC an

  1. Wischen Sie vom rechten Bildschirmrand nach innen, und tippen Sie dann auf Suche.
    (Führen Sie den Zeiger bei Verwendung einer Maus in die Ecke unten rechts auf den Bildschirm, anschließend nach oben und klicken Sie schließlich auf Suche.)

  2. Geben Sie video ein und klicken Sie auf Video.

  3. Ziehen oder scrollen Sie nach links, um eigene Videos anzuzeigen.

  4. Tippen oder klicken Sie auf ein Video, um es wiederzugeben.

Tipp:

  • Tippen oder klicken Sie zur schnellen Suche nach einem Video in der oberen rechten Ecke auf die Schaltfläche „Suchen“. Oder tippen bzw. klicken Sie auf Eigene Videos und sortieren und filtern Sie anschließend die Liste mithilfe der Pfeilschaltflächen neben Eigene Videos und Hinzugefügt am.

So steuern Sie die Wiedergabe

  • Wenn Sie ein Video anhalten möchten, berühren Sie den Bildschirm oder bewegen Sie die Maus und drücken Sie anschließend auf Pause. Sie können ein Video auch anhalten, dessen Lautstärke ändern sowie weitere Wiedergabeoptionen anpassen, indem Sie vom unteren Bildschirmrand nach oben wischen oder mit der rechten Maustaste auf den Bildschirm klicken.

Tipp:

  • Wenn Sie sich auf dem Desktop befinden und ein Video mit der Video-App wiedergeben, können Sie es wiedergeben und anhalten, ohne die Video-App erneut öffnen zu müssen. Bewegen Sie hierfür entweder den Mauszeiger über das Symbol der Video-App auf der Taskleiste oder verwenden Sie die Medientasten auf Ihrer Tastatur oder die Lautstärke-Tasten auf Ihrem Gerät.

Hinzufügen von Videos von anderen Speicherorten

Beim ersten Öffnen findet die Video-App automatisch die im Videoordner gespeicherten Videodateien. Wenn nicht alle Videos angezeigt werden, sind die Dateien möglicherweise an einem anderen Ort auf dem PC gespeichert, den die Video-App nicht automatisch durchsucht. So fügen Sie Ihre Videos hinzu:

  1. Wischen Sie vom rechten Bildschirmrand nach innen, und tippen Sie dann auf Suche.
    (Führen Sie den Zeiger bei Verwendung einer Maus in die Ecke unten rechts auf den Bildschirm, anschließend nach oben und klicken Sie schließlich auf Suche.)

  2. Geben Sie Desktop ein und klicken Sie auf Desktop.

  3. Tippen oder klicken Sie auf der Taskleiste auf das Datei-Explorer-Symbol.

  4. Tippen oder klicken Sie auf Ansicht, auf Navigationsbereich und dann auf Bibliotheken anzeigen.

  5. Tippen oder klicken Sie unter Bibliotheken auf Videos.

  6. Tippen oder klicken Sie auf Verwalten.

  7. Tippen oder klicken Sie auf Bibliothek verwalten.

  8. Tippen oder klicken Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen.

  9. Tippen oder klicken Sie auf den Ordner, in dem die Videos gespeichert sind, und dann auf Ordner aufnehmen.

  10. Tippen oder klicken Sie auf OK und starten Sie die Video-App neu.

Hinweis:

  • Wenn Ihre Videos auf einer externen Festplatte gespeichert sind, müssen Sie diese in den Videoordner kopieren, bevor Sie sie mit der Video-App anzeigen können.