Ändern des Desktopdesigns

Windows Vista stellt zwei Designs bereit:‍ Windows Vista und Windows - klassisch. Bei Auswahl der klassischen Ansicht werden Menüs, Fenster und andere Objekte so wie in früheren Versionen von Windows dargestellt. Jede Person, die auf einem Computer über ein Konto verfügt, kann ihr eigenes Design wählen.

Desktop mit Windows Vista-Design
Das Windows Vista-Design gibt dem Desktop ein neues Aussehen
Desktop mit dem Design "Windows - klassisch"
Das Design "Windows - klassisch" ähnelt früheren Windows-Versionen
  1. Öffnen Sie die Designeinstellungen, indem Sie auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" klicken, auf Systemsteuerung klicken, auf Darstellung und Anpassung klicken, auf Anpassung klicken und dann auf Design klicken.

  2. Wählen Sie unter Design das gewünschte Design aus, und klicken Sie auf OK.

Hinweis

  • Softwarefirmen entwickeln möglicherweise weitere Design, die Sie herunterladen oder kaufen können. Laden Sie nur Dateien von vertrauenswürdigen Websites herunter. Weitere Informationen finden Sie unter Vertrauenswürdigkeit von Websites.

  • Sie können den Desktophintergrund, Systemsounds, Symbole und andere Elemente als benutzerdefiniertes Design speichern. Zum Speichern der aktuellen Einstellungen als Design klicken Sie auf "Speichern unter". Geben Sie einen Namen für das Design ein, und klicken Sie dann auf Speichern.