Eine fragmentierte Festplatte verursacht zusätzlichen Aufwand, der die Leistung des Computers beeinträchtigen kann. Durch die Defragmentierung werden fragmentierte Daten neu angeordnet, sodass eine effizientere Verwendung der Festplatte möglich ist. Die Defragmentierung wird nach einem Zeitplan ausgeführt, Sie können die Festplatte aber auch manuell defragmentieren.

  1. Öffnen Sie die Defragmentierung, indem Sie auf die Schaltfläche StartSchaltfläche "Start" klicken, auf Alle Programme klicken, auf Zubehör klicken, auf Systemprogramme klicken und dann auf Defragmentierung klicken. Administratorberechtigung erforderlich Wenn Sie aufgefordert werden, ein Administratorkennwort oder eine Bestätigung einzugeben, geben Sie das Kennwort bzw. die Bestätigung ein.

  2. Klicken Sie auf Jetzt defragmentieren.

Die Defragmentierung kann je nach Größe und Fragmentierungsgrad der Festplatte zwischen mehreren Minuten und einigen Stunden dauern. Sie können den Computer während des Defragmentierungsvorgangs verwenden.

Hinweis

  • Erfahrene Benutzer können mit dem Befehlszeilenprogramm Defrag.exe detaillierte Berichte generieren und andere erweiterte Aufgaben ausführen. Umfassendere Informationen finden Sie (möglicherweise in englischer Sprache) unter Microsoft-Website für IT-Experten..